social.sokoll.com

Search

Items tagged with: tunnelbroker.net

Netflix, ihr beknackten Dummbatzen!

In Ergänzung zu einem früheren Beitrag:

\#Netflix auf dem AppleTV ging mal wieder nicht. Ich sollte mich einloggen, gebe die richtige Email-Adresse an das richtige Paßwort, „Es ist ein Fehler aufgetreten, entweder ihre Email-Adresse oder Ihr Paßwort ist falsch“ (sinngemäß).

Auf dem Telefon geht Netflix auch nicht, aber nur, wenn ich im WLAN bin, via LTE: Kein Problem. Das müffelt nach dem alten Problem: Netflix, v6 via #tunnelbroker.net. Glücklicherweise habe ich ja meinen eigenen anständig loggenden Nameserver (bind9), und beim durchforsten von queries.log sticht ins Auge:
26-Oct-2020 20:21:55.814 client 192.168.1.70#62106 (dualstack.apiproxy-website-nlb-prod-2-b4de62b516adfbbf.elb.eu-west-1.amazonaws.com): query: dualstack.apiproxy-website-nlb-prod-2-b4de62b516adfbbf.elb.eu-west-1.amazonaws.com IN A + (192.168.1.41)

dualstack – ick hör Dir trapsen! (Bitte nicht fragen, warum nach A und nicht AAAA gefragt wird, ich habe keine Antwort)
Jedenfalls hilft in named.conf.local
zone "amazonaws.com" { 
        type forward; 
        forward only; 
        forwarders { 
                192.168.1.91; 
        }; 
};

Für ein miefiges Netflix schmeiße ich ganz AWS aus dem v6-Netz! Suuuuper, ihr Netflix-Deppen! Und auch vielen Dank für die komplett flaschen Fehlermeldungen, da hättet ihr besser geschrieben „Hat halt ned gefunzt 🤷‍♂️!“

Nun ja, die Gattin ists zufrieden, die Ehe mal wieder gerettet.



Aber ehrlich mal: Ich könnte dem Kapitalismus ja ganz eventuell was abgewinnen – wenn er denn so effizient wäre wie die FDP immer behauptet. In Wirklichkeit allerdings ist das alles nur billiger Budenzauber auf Hütchenspieler-Niveau.

\#unmut
Netflix, ihr beknackten Dummbatzen!
 
Later posts Earlier posts