social.sokoll.com

Search

Items tagged with: rechtsruck

Kommentar auf taz Artikel bringt es auf den Punkt:
Ach bei den linken können sie in jeder Unterhose eine Wanze unterbringen, aber bei den Rechten versagen plötzlich alle Institutionen. Wofür sind denn die ganzen Überwachungsgesetze gut? Das die Sonderkomission immer noch keine Ergebnisse hat ist erschreckend, dass die Taz anscheind mehr rausgefunden hat noch schlimmer. Man muss sich echt fragen, wie weit die Polizei von Nazis durchseucht ist. Offensichtlich deckt man ja seine Kameraden. Eigentlich wäre das echt ein Fall für den Verfassungsschutz, in der Causa NSU haben sie sich allerdings mehr als Nazischutz erwiesen insofern ein schlechter Witz. Selbst bei der CDU müsste man sich eigentlich mal langsam überlegen ob man nicht mal den Sauhaufen aufräumen möchte, bevor der Sauhaufen mit einem aufräumt.

Wer steckt hinter „NSU 2.0“?


#nsu #nazis #polizei #rechtsruck
 
Kommentar auf taz Artikel bringt es auf den Punkt:
Ach bei den linken können sie in jeder Unterhose eine Wanze unterbringen, aber bei den Rechten versagen plötzlich alle Institutionen. Wofür sind denn die ganzen Überwachungsgesetze gut? Das die Sonderkomission immer noch keine Ergebnisse hat ist erschreckend, dass die Taz anscheind mehr rausgefunden hat noch schlimmer. Man muss sich echt fragen, wie weit die Polizei von Nazis durchseucht ist. Offensichtlich deckt man ja seine Kameraden. Eigentlich wäre das echt ein Fall für den Verfassungsschutz, in der Causa NSU haben sie sich allerdings mehr als Nazischutz erwiesen insofern ein schlechter Witz. Selbst bei der CDU müsste man sich eigentlich mal langsam überlegen ob man nicht mal den Sauhaufen aufräumen möchte, bevor der Sauhaufen mit einem aufräumt.

Wer steckt hinter „NSU 2.0“?


#nsu #nazis #polizei #rechtsruck
 
#Rechtsruck und #Familie:
„Mama, es reicht!“

Seine #Mutter schickt ihm rassistische #Whatsapp-Nachrichten, seit Jahren hetzt sie gegen #Einwanderer. Wie soll Tom Vesterhold damit umgehen?

#afd #Rassismus #Fremdenfeindlichkeit #Asyl #taz
 
#antifa

Zahl der Opfer rechtsextremer Gewalt ist größer als angenommen

Seit dem Frühjahr 2015 ist in Deutschland eine Zunahme #rechtsextrem motivierter Gewalttaten zu beobachten. Dies geht einher mit einem gesellschaftlichen #Rechtsruck, der sich auch im Erstarken rechtspopulistischer Parteien und neurechter Gruppen widerspiegelt. Kriminologen der Ruhr-Universität Bochum (#RUB) wollen das Thema genauer untersuchen und haben zu diesem Zweck eine Nachwuchsforschergruppe gegründet. Sie trägt den Titel „Rechtsextreme Gewaltdelinquenz und Praxis der Strafverfolgung“ und wird über einen Zeitraum von drei Jahren mit etwa 180.000 Euro von der Hans-Böckler-Stiftung gefördert.

Zum Start der neuen Forschungsgruppe diskutieren Kriminologen, Politikwissenschaftler und Soziologen am Montag, 11. März 2019, 18 Uhr, im Blue Square (Kortumstraße 90, 44787 #Bochum) darüber, wie verzerrt die öffentliche Wahrnehmung über die Zahl von Todesopfern rechter Gewalt ist. Interessierte sind zu dieser öffentlichen und kostenlosen Veranstaltung herzlich eingeladen.
 
#antifa

Zahl der Opfer rechtsextremer Gewalt ist größer als angenommen

Seit dem Frühjahr 2015 ist in Deutschland eine Zunahme #rechtsextrem motivierter Gewalttaten zu beobachten. Dies geht einher mit einem gesellschaftlichen #Rechtsruck, der sich auch im Erstarken rechtspopulistischer Parteien und neurechter Gruppen widerspiegelt. Kriminologen der Ruhr-Universität Bochum (#RUB) wollen das Thema genauer untersuchen und haben zu diesem Zweck eine Nachwuchsforschergruppe gegründet. Sie trägt den Titel „Rechtsextreme Gewaltdelinquenz und Praxis der Strafverfolgung“ und wird über einen Zeitraum von drei Jahren mit etwa 180.000 Euro von der Hans-Böckler-Stiftung gefördert.

Zum Start der neuen Forschungsgruppe diskutieren Kriminologen, Politikwissenschaftler und Soziologen am Montag, 11. März 2019, 18 Uhr, im Blue Square (Kortumstraße 90, 44787 #Bochum) darüber, wie verzerrt die öffentliche Wahrnehmung über die Zahl von Todesopfern rechter Gewalt ist. Interessierte sind zu dieser öffentlichen und kostenlosen Veranstaltung herzlich eingeladen.
 
Later posts Earlier posts