social.sokoll.com

Search

Items tagged with: racism

Isn't it ironic how the people who so frequently complain about "political correctness" and "not being allowed to say what you think" suddenly get upset when someone says something about them they don't like?

BBC backs Geeta Guru-Murthy over ‘very white’ crowd comment

#Brexit #UK #EU #politics #racism #politicalcorrectness #BBC #free-speech
 

A federal judge has granted North Dakota Republicans the ability to block Native Americans from voting


United States moving away from being a democracy every day.

The country is turning into an apartheid style society.

#politics #election #racism #apartheid
 

A federal judge has granted North Dakota Republicans the ability to block Native Americans from voting


United States moving away from being a democracy every day.

The country is turning into an apartheid style society.

#politics #election #racism #apartheid
 
He can stay, he can go. He can be impeached, or voted out in 2020. But removing Trump will not remove the infrastructure of an entire party that embraced him; the dark money that funded him; the online radicalization that drummed his army; nor the racism he amplified and reanimated. - Alexandria Ocasio-Cortez



#AOC #trumpistan #resistance #GOP #Racism
 
He can stay, he can go. He can be impeached, or voted out in 2020. But removing Trump will not remove the infrastructure of an entire party that embraced him; the dark money that funded him; the online radicalization that drummed his army; nor the racism he amplified and reanimated. - Alexandria Ocasio-Cortez



#AOC #trumpistan #resistance #GOP #Racism
 
Rudolf Steiner, Racism, Nazis & why Anthroposophy doesn’t grow up – Spirituality is No Excuse

#religion #racism #anthroposophy
I was searching for an English article about Rudolf Steiner explaining his true racism origins and found this one
 
#trump #usa #insult #racism
#CNN's #Victor #Blackwell tears up defending #hometown over Trump attacks #baltimore



when will it end....
 
Researchers refute widespread racist analogy comparing human races to dog breeds

#racism #science #dogs
 
#Racism accepted in bachelor's thesis in Graz, #Austria

Raubmordterrorkopiert bei Christine Kyslytsyn auf mewe.

#Rassenkunde in Bachelorarbeit in #Graz angenommen

An der FH #Joanneum in Graz wurde eine #Bachelorarbeit angenommen, die auf #Rassentheorien in NS-Tradition fußt.
Aus Angst vor Konsequenzen - der einschläg. bekannte Autor ist gut vernetzt - wird sie "still" akzeptiert.

Während wir den Fall der #FPÖ feiern und glauben, damit ein politisches, rassistisches Schwergewicht losgeworden zu sein, arbeitet die rechtsextreme Szene effizient weiter an ihrer #Metapolitik.

Sachverhalt:
So seien die verschiedenen "#Rassen" anhand ihrer Stimme zu erkennen. Das ist kein Witz oder Kleinigkeit. Es handelt sich hier um eine Rehabilitierung der "#Rassenlehre" aus der NS-Zeit inmitten der Wissenschaft.

Die Uni verweigert eine Aberkennung, obwohl sie die Arbeit selbst als problematisch anerkennt. Als Begründung nennt sie "Angst vor Angriffen von Rechtsextremen". Das zeigt, wie weit fortgeschritten die Arbeit dieser Leute ist.

Bitte ignoriert diesen Vorgang nicht. Denn unabhängig vom Thema ist das der Fall der Integrität von Wissenschaft zu Gunsten von Rassisten. Wenn wir es zulassen, dass solche Positionen akademische Zustimmung erfahren, dann dauert es nicht mehr lange bis die ersten begründen, warum Menschen anderer Hautfarbe "niedere" Menschen sind und kein Anrecht auf die #Menschenrechte haben.

Lest diesen Artikel. Er ist sehr kurz und alles wichtige steht drinnen. Verbreitet das, weil es so immer anfängt.

Eine Einschätzung mehrere anderer Wissenschaftler findet ihr hier:
https://www.stopptdierechten.at/2019/05/17/rassenforschung-an-der-uni

Mehr Info findet ihr bei Stoppt die Rechten

Die Bachelorarbeit findet ihr online. Link ist vorhanden
Rassenforschung an der Uni?
 
#Racism accepted in bachelor's thesis in Graz, #Austria

Raubmordterrorkopiert bei Christine Kyslytsyn auf mewe.

#Rassenkunde in Bachelorarbeit in #Graz angenommen

An der FH #Joanneum in Graz wurde eine #Bachelorarbeit angenommen, die auf #Rassentheorien in NS-Tradition fußt.
Aus Angst vor Konsequenzen - der einschläg. bekannte Autor ist gut vernetzt - wird sie "still" akzeptiert.

Während wir den Fall der #FPÖ feiern und glauben, damit ein politisches, rassistisches Schwergewicht losgeworden zu sein, arbeitet die rechtsextreme Szene effizient weiter an ihrer #Metapolitik.

Sachverhalt:
So seien die verschiedenen "#Rassen" anhand ihrer Stimme zu erkennen. Das ist kein Witz oder Kleinigkeit. Es handelt sich hier um eine Rehabilitierung der "#Rassenlehre" aus der NS-Zeit inmitten der Wissenschaft.

Die Uni verweigert eine Aberkennung, obwohl sie die Arbeit selbst als problematisch anerkennt. Als Begründung nennt sie "Angst vor Angriffen von Rechtsextremen". Das zeigt, wie weit fortgeschritten die Arbeit dieser Leute ist.

Bitte ignoriert diesen Vorgang nicht. Denn unabhängig vom Thema ist das der Fall der Integrität von Wissenschaft zu Gunsten von Rassisten. Wenn wir es zulassen, dass solche Positionen akademische Zustimmung erfahren, dann dauert es nicht mehr lange bis die ersten begründen, warum Menschen anderer Hautfarbe "niedere" Menschen sind und kein Anrecht auf die #Menschenrechte haben.

Lest diesen Artikel. Er ist sehr kurz und alles wichtige steht drinnen. Verbreitet das, weil es so immer anfängt.

Eine Einschätzung mehrere anderer Wissenschaftler findet ihr hier:
https://www.stopptdierechten.at/2019/05/17/rassenforschung-an-der-uni

Mehr Info findet ihr bei Stoppt die Rechten

Die Bachelorarbeit findet ihr online. Link ist vorhanden
Rassenforschung an der Uni?
 
@murdeRED dreams GrandWizardOfZOG
 

Media coverage of Ethiopian Airlines Flight 302 has framed the tragedy chiefly in terms of its impact on non-African passengers and organizations, erasing Africans from an African tragedy.


Media coverage of the crash of Ethiopian Airlines Flight 302 framed a horrifying accident in appallingly familiar ways.

#news #africa #accident #aircrash #ethiopia #racism
 

Media coverage of Ethiopian Airlines Flight 302 has framed the tragedy chiefly in terms of its impact on non-African passengers and organizations, erasing Africans from an African tragedy.


Media coverage of the crash of Ethiopian Airlines Flight 302 framed a horrifying accident in appallingly familiar ways.

#news #africa #accident #aircrash #ethiopia #racism
 
Later posts Earlier posts