social.sokoll.com

Search

Items tagged with: podmin

@Frank Dapor #podmin Problem sind die Fässer. Aber ich hätte nix dagegen, wenn die Bier Preise noch weiter runter gehen
 
@Frank Dapor #podmin Genau das. Wenn man einfach nur Schokolade essen möchte, sind die rund ums Jahr angebotenen Produkte günstiger. Noch günstiger: Schoko-Kuvertüre oder Blockschokolade, die kostet halb so viel wie Tafelschokolade und ist genauso gut ;-)
 
#lustig #witz #witzdestages #humor #witzig
Professor: "Es gibt keine dummen Fragen!"
Student: "Wieso gibt es Katzenfutter in den Sorten Fisch, Rind und Huhn, aber nicht in der Sorte Maus?"
Professor: "Okay, wow!"
 
@Frank Dapor #podmin Ich hatte das nicht gegen mich gerichtet aufgefaßt. – Und ja, das ist abscheulich. :-(
 
@Frank Dapor #podmin Jo, oder so. Ich hätte heute gern ein Brot mit dringehabt, weil mir meins ausgegangen ist, aber diesmal war keines dabei. Ich werde wohl in den nächsten Tagen viele Brötchen essen ;-)
 

Phase 1 Complete


Anything from this point on will not be saved. Should be back up by 1600 UTC ~2hours to complete. Schedule post.

#upgrade #podmin #server #nota404mn
 
#podmin #question #nota404mn #russia

I've had 932 "new" signups in the last 20 days... has anyone else seen a serious uptick recently? All "persons" names are as follows: russianlastname000, where "000" is a random three digit number.
 
@Frank Dapor #podmin
$HIER werden die Dinger von Freifunk verwendet: https://ffhgw.de/test-edgerouter-x-als-offloader/

Vielleicht eine Idee in Deiner Gegend?
 
@Frank Dapor #podmin Trotzdem richtig, dass Du es gemacht hast!
 
#werbung #diaspora #plakat

Ich habe einen Testvoucher der Firma verbrennen dürfen und habe es für Diaspora* genutzt.


Zugegeben, ich hatte nicht viel Zeit und bin auch kein Grafiker - aber wurde von ein paar in der Firma drauf angesprochen,
dass es da ein Plakat gebe, wo die gleiche Url wie auf meinem drauf stehen würde.

Ich finde es ganz Lustig...

Anmerkung: das Plakat war zum Zeitpunkt der Aufnahme noch nicht trocken und sieht jetzt weniger transparent aus.
 
@Frank Dapor #podminDie machen das sogar viel schlauer: Die verschenken die Brücke z.B. an den Staat ;)
Man muß aber auch sagen, das resultiert am Ende aus der (gescheiterten) Privatisierung der Bahn. Es sieht zwar so aus, aber die Bahn (welcher Teil den überhaupt?) ist kein Staatsbetrieb. Und es ist halt auch so, dass die gewinnträchtigen Teile der Bahn (z.B. der Immobilienteil) als eigene Firmen ausgelagert wurden in ein undurchsichtiges Firmengeflecht. Das sich ganz nebenbei in Teilen auch noch selbst Konkurrenz macht.
 
Hallo,

etwa jede dritte vorgeschriebene Kontrolle in Lebensmittelunternehmen fällt aus, weil die Ämter zu wenig Personal haben - das hat eine aktuelle Analyse von foodwatch gezeigt. Damit entfallen 250.000 Kontrollen pro Jahr. Doch statt die Länder aufzufordern, endlich die nötigen Stellen zu schaffen, will Bundesernährungsministerin Julia Klöckner jetzt einfach die Zahl der Pflicht-Kontrollen senken! Damit würde nicht das Personal an die Aufgaben, sondern die Aufgaben an den Personalmangel angepasst – das ist der völlig falsche Weg! Ich habe die E-Mail-Aktion von foodwatch unterzeichnet und gegen diese Pläne protestiert, bist Du auch dabei?

MITMACHEN

Viele Grüße

#foodwatch #glöckner #getsnoch #typischdeutsch
 
Bild/Foto

Guten Morgen


…und mit dieser herben Enttäuschung gehts in den Freitag…

#guten #morgen #gutenmorgen
 
#diaspora #pod dapor net #outtime #podmin #outage #offline

https://pod.dapor.net wird heute Abend ein paar mal kurz/mittel lang weg sein.
Grund ist die Ankunft aller Teile für den neuen zweiten Server - und ich kann es nicht erwarten den in Betrieb zu nehmen.....

Also keine Panik - ich bins und kein Weltuntergang ^^

Sage Bescheid wenn ich durch bin......dannach sind alles andere Fehler ;)
 
#diaspora #pod dapor net #outtime #podmin #outage #offline

https://pod.dapor.net wird heute Abend ein paar mal kurz/mittel lang weg sein.
Grund ist die Ankunft aller Teile für den neuen zweiten Server - und ich kann es nicht erwarten den in Betrieb zu nehmen.....

Also keine Panik - ich bins und kein Weltuntergang ^^

Sage Bescheid wenn ich durch bin......dannach sind alles andere Fehler ;)
 
#postgres #postgres12 #pg12

Hi everbody,
does someone knows if the actual version of Diasora* will be able to communicate with PostgreSQL 12 ???

I had read that it has a lot of performing improvements, which my pod really needs....

thx and regards Frank
 
@Frank Dapor #podmin - Klick mal auf den Link im Ursprungspost.
 
@Frank Dapor #podmin Neu-Isenburg bei Frankfurt war mal ein Startpunkt.
Ich möchte ja immer nach Vieux-Boucau bzw Messanges.
Das sind schöne 1300KM welche ich mir gerne irgendwie sparen würde.
Istr eine sehr schöne, aber nach dem 30 mal auch sehr unnötige Strecke
 
Ich wittere einen Upload-Filter.
Deshalb habe ich die Bemerkung gemacht.
@Frank Dapor #podmin, @Birne Helene
 
@Frank Dapor #podmin Mag sein. Bei Framasphere ist es imho aber mehr ein Kompetenzproblem. Die haben schon ein paarmal die Platten gewechselt, das Ding auf einem neuen Rechner aufgesetzt, und immer noch hat man diese Downtimes. Andere Pods von vergleichbarer Größe (Geraspora z.B.) haben die Probleme nicht. Hätte ich nicht inzwischen über 800 Contacts und nach (wenngleich oberflächlichem) Einblick in den Sourcecode wenig Vertrauen in die Migration, ich wäre längst auf einem anderen Pod.
 
@Frank Dapor #podmin Die hat man sich ja irgendwann runtergezogen, wie im ersten Bild zu sehen.
 
Hi folks,

some of you may have followed my recent post concerning the possible shutdown of this pod. If you have not, have a look at the following post: https://pod.thomasdalichow.de/posts/1377103#18d54900cb8b0137c662005056008410

From the feedback of this post as well as additional thoughts that have gone into the topic, mostly hailing from the security front, I have come to the conclusion to shut down this pod. It's a bit more than one month from now. 2019-11-16, 04:00 PM (UTC+1).

That being said, here are the steps I will take in order to shut down this pod:
* closing registrations on this pod
* inform you in the form of this post
* send a mail to every user registered on my pod in a couple of days
* shut down the pod at the specified date

Up until the date of shutdown, you will have the possibility to download your data (visit https://pod.thomasdalichow.de/user/edit and scroll to the very bottom). After the date of shutdown, you will neither be able to use the pod nor download your data.

I will immediately erase every data concerning this pod and the data of the users having an account here. It will however take two months to rotate out of my backup cycle. So the data will eventually be erased some time in January 2020.

Wtih one freed IPv4 address at my disposal, I will - in time - set up a different service to contribute to a decentralized world of encrypted communication or encrypted data sharing. However, I have not yet decided what this service will be. If you know of any decentralized communication network that needs another node, a short comment would be very much appreciated.

Well then. Good bye and thanks for all the fish!
Thomas

#byediaspora #podmin #podmins #shutdown
 
Hi folks,

some of you may have followed my recent post concerning the possible shutdown of this pod. If you have not, have a look at the following post: https://pod.thomasdalichow.de/posts/1377103#18d54900cb8b0137c662005056008410

From the feedback of this post as well as additional thoughts that have gone into the topic, mostly hailing from the security front, I have come to the conclusion to shut down this pod. It's a bit more than one month from now. 2019-11-16, 04:00 PM (UTC+1).

That being said, here are the steps I will take in order to shut down this pod:
* closing registrations on this pod
* inform you in the form of this post
* send a mail to every user registered on my pod in a couple of days
* shut down the pod at the specified date

Up until the date of shutdown, you will have the possibility to download your data (visit https://pod.thomasdalichow.de/user/edit and scroll to the very bottom). After the date of shutdown, you will neither be able to use the pod nor download your data.

I will immediately erase every data concerning this pod and the data of the users having an account here. It will however take two months to rotate out of my backup cycle. So the data will eventually be erased some time in January 2020.

Wtih one freed IPv4 address at my disposal, I will - in time - set up a different service to contribute to a decentralized world of encrypted communication or encrypted data sharing. However, I have not yet decided what this service will be. If you know of any decentralized communication network that needs another node, a short comment would be very much appreciated.

Well then. Good bye and thanks for all the fish!
Thomas

#byediaspora #podmin #podmins #shutdown
 
@Frank Dapor #podmin Ich will da gar nicht das eine gegen das andere aufrechnen. Die Firma, die das Zeug verkauft („Berief“), sitzt in Deutschland. Da erwarte ich nicht unbedingt, daß sie Zutaten aus weit weg importiert (zumal das eh schon paradox ist, daß das Palmfett wohl immer noch billiger ist als hier produziertes Pflanzenfett).

Was das Klima angeht: Für das Zeug wird u. a. Regenwald gerodet. Muß echt nicht sein. https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/lebensmittel/lebensmittelproduktion/palmoel-negative-folgen-fuer-gesundheit-und-umwelt-17343
 
Later posts Earlier posts