social.sokoll.com

Search

Items tagged with: klimawandel

Maja Lunde: Die Geschichte des Wassers


#Bücherhamstern

* Autorin Maja Lunde in Wikipedia

Beschreibung auf der Verlagsseite:
Norwegen, 2017. Die fast 70-jährige Umweltaktivistin Signe begibt sich auf eine riskante Reise: Mit einem Segelboot versucht sie die französische Küste zu erreichen. An Bord eine Fracht, die das Schicksal des blauen Planeten verändern kann.

Frankreich, 2041. Eine große Dürre zwingt die Menschen Südeuropas zur Flucht in den Norden, es ist längst nicht genug Trinkwasser für alle da. Doch bei dem jungen Vater David und seiner Tochter Lou keimt Hoffnung auf, als sie in einem vertrockneten Garten ein uraltes Segelboot entdecken.
Signes Segelboot.

Virtuos verknüpft Maja Lunde das Leben und Lieben der Menschen mit dem, woraus alles Leben gemacht ist: dem Wasser. Ihr neuer Roman ist eine Feier des Wassers in seiner elementaren Kraft und ergreifende Warnung vor seiner Endlichkeit.
Themen: #Wasser #Trinkwasser #Gletscher #Eis #Dürre #Flucht #Klimawandel #Klimakrise

Hmn. Geholt hatte ich dieses, weil ich "Die Geschichte der Bienen" von derselben Autorin sehr mochte. Beide Bücher gehören zu einer vier(?)teiligen Reihe, von der es bisher drei Bücher gibt. Anders als das zu den Bienen hat mich dieses Buch hier aber nicht so gepackt, leider. Diesmal gibt es nur zwei verschiedene Zeiten, und die Handlungen sind sehr ungleich. Der Anfang war gut, nach der Hälfte etwa fing es an sich zu ziehen. Beim Lesen kam es mir auch vor, als wäre eine der Geschichten mehr Lückenfüller als tatsächlicher Inhalt, und dann wirds zeitweise etwas langatmig. Schade finde ich auch, dass es kaum solche "Entdeckungsmomente" gibt, wo man den Zusammenhang zwischen den Geschichten findet. Ja, das Boot ist dasselbe, aber sonst? mhh. Die Geschichten beeinflussen sich gegenseitig einfach weniger. Es ist nicht schlecht, aber nach den Bienen hätt ich mir mehr erwartet.

#buch #bücher #lesen #bücherdrache
(-> Büchersammelpost)
 

Maja Lunde: Die Geschichte der Bienen


#Bücherhamstern

* Autorin Maja Lunde in Wikipedia
* Roman Die Geschichte der Bienen in Wikipedia

Beschreibung auf der Verlagsseite:
England im Jahr 1852: Der Biologe und Samenhändler William kann seit Wochen das Bett nicht verlassen. Als Forscher sieht er sich gescheitert, sein Mentor Rahm hat sich abgewendet, und das Geschäft liegt brach. Doch dann kommt er auf eine Idee, die alles verändern könnte – die Idee für einen völlig neuartigen Bienenstock.

Ohio, USA im Jahr 2007: Der Imker George arbeitet hart für seinen Traum. Der Hof soll größer werden, sein Sohn Tom eines Tages übernehmen. Tom aber träumt vom Journalismus. Bis eines Tages das Unglaubliche geschieht: Die Bienen verschwinden.

China, im Jahr 2098: Die Arbeiterin Tao bestäubt von Hand Bäume, denn Bienen gibt es längst nicht mehr. Mehr als alles andere wünscht sie sich ein besseres Leben für ihren Sohn Wei-Wen. Als der jedoch einen mysteriösen Unfall hat, steht plötzlich alles auf dem Spiel: das Leben ihres Kindes und die Zukunft der Menschheit.

Wie alles mit allem zusammenhängt: Mitreißend und ergreifend erzählt Maja Lunde von Verlust und Hoffnung, vom Miteinander der Generationen und dem unsichtbaren Band zwischen der Geschichte der Menschen und der Geschichte der Bienen. Sie stellt einige der drängendsten Fragen unserer Zeit: Wie gehen wir um mit der Natur und ihren Geschöpfen? Welche Zukunft hinterlassen wir unseren Kindern? Wofür sind wir bereit zu kämpfen?
Themen: #Biene #Bienen #Imker #Imkerei #Bienensterben #Insektensterben #CCD #ColonyCollapseDisorder #Klimawandel #Klimakrise

Mag ich. Hab es ziemlich am Stück durchgelesen :) Als ich durch war, hab ich ein paar Dinge nachgeschlagen, und dass einige Details der Handlungen von 1852 und 2007 echt sind, macht es noch besser. Am Anfang war der genaue Zusammenhang der drei Handlungen noch nicht klar, und ich finds toll, wenn man dann so Stück für Stück überall Verbindungen findet. Hab ausserdem noch ein paar Details über Bienen und Imkerei gelernt.

#buch #bücher #lesen #bücherdrache
(-> Büchersammelpost)
 
#Lernprogramme #Schulfernsehen #Telekolleg und co.. Willkommen in 2020 oder so.. ;) *kchichichi*

#Programmänderungen wegen #Schulausfall

Die #Maus grüßt ab #Mittwoch #täglich

Vom #Tigerenten #Club #spezial bis zu diversen #Lernformaten: #Öffentlich-rechtliche #Sender reagieren mit #Programmänderungen auf den #Corona-Schulausfall.

[...]
Nach der #Schließung von #Schulen und #Kindertagesstätten haben mehrere Sender #angekündigt, ihre #Programme zu #ändern:
[...]

[...]
Der #SWR sendet ab Montag 8 Uhr ein #Tigerenten #Club spezial mit #Serien und #Dokus wie #Tiere bis unters Dach, #Schmecksplosion oder #Dein #großer #Tag. #Zuschauerinnen und #Zuschauer können dazu #Fragen ins #Studio schicken, die von #Experten #beantwortet werden. Ab 10.45 Uhr laufen #Planet #Schule und #Planet #Wissen zu #Themen zu #Natur und #Umwelt, #Wissenschaft und #Technik, #Sprachen, #Geschichte und #Gesellschaft, #konkret geht es beispielsweise um den #Klimawandel, das #Mittelalter, #Ludwig #van #Beethoven oder das #Grundgesetz. Ab #Dienstag werde die #gesamte #Sendestrecke #auch #im #Livestream übertragen.
[...]

[...]
Der #WDR will #Die #Sendung #mit #der #Maus statt wie bisher wöchentlich #ab #kommendem #Mittwoch #täglich ausstrahlen - und zwar am #Vormittag. Die genaue Uhrzeit stehe noch nicht fest. #Alle #Folgen sollen auch in der #Mediathek #zur #Verfügung stehen und per #App #abrufbar sein. In diesem Zusammenhang verweist der #WDR auch auf sein #Internetangebot #schule #digital mit #Unterrichtsmaterial zu #verschiedenen #Themen.
[...]

[...]
Der Bayerische Rundfunk #BR startet am Montag sein Programm #Schule #daheim und will auf dem Kanal #ARD-alpha #montags #bis #freitags #von #9 #bis #12 #Uhr #Lernformate senden. Die Inhalte sollen auch über die #BR-Mediathek #abrufbar sein und mit Materialien auf dem #Infoportal #Mebis #ergänzt werden.
[...]
 
#Lernprogramme #Schulfernsehen #Telekolleg und co.. Willkommen in 2020 oder so.. ;) *kchichichi*

#Programmänderungen wegen #Schulausfall

Die #Maus grüßt ab #Mittwoch #täglich

Vom #Tigerenten #Club #spezial bis zu diversen #Lernformaten: #Öffentlich-rechtliche #Sender reagieren mit #Programmänderungen auf den #Corona-Schulausfall.

[...]
Nach der #Schließung von #Schulen und #Kindertagesstätten haben mehrere Sender #angekündigt, ihre #Programme zu #ändern:
[...]

[...]
Der #SWR sendet ab Montag 8 Uhr ein #Tigerenten #Club spezial mit #Serien und #Dokus wie #Tiere bis unters Dach, #Schmecksplosion oder #Dein #großer #Tag. #Zuschauerinnen und #Zuschauer können dazu #Fragen ins #Studio schicken, die von #Experten #beantwortet werden. Ab 10.45 Uhr laufen #Planet #Schule und #Planet #Wissen zu #Themen zu #Natur und #Umwelt, #Wissenschaft und #Technik, #Sprachen, #Geschichte und #Gesellschaft, #konkret geht es beispielsweise um den #Klimawandel, das #Mittelalter, #Ludwig #van #Beethoven oder das #Grundgesetz. Ab #Dienstag werde die #gesamte #Sendestrecke #auch #im #Livestream übertragen.
[...]

[...]
Der #WDR will #Die #Sendung #mit #der #Maus statt wie bisher wöchentlich #ab #kommendem #Mittwoch #täglich ausstrahlen - und zwar am #Vormittag. Die genaue Uhrzeit stehe noch nicht fest. #Alle #Folgen sollen auch in der #Mediathek #zur #Verfügung stehen und per #App #abrufbar sein. In diesem Zusammenhang verweist der #WDR auch auf sein #Internetangebot #schule #digital mit #Unterrichtsmaterial zu #verschiedenen #Themen.
[...]

[...]
Der Bayerische Rundfunk #BR startet am Montag sein Programm #Schule #daheim und will auf dem Kanal #ARD-alpha #montags #bis #freitags #von #9 #bis #12 #Uhr #Lernformate senden. Die Inhalte sollen auch über die #BR-Mediathek #abrufbar sein und mit Materialien auf dem #Infoportal #Mebis #ergänzt werden.
[...]
 
Eine Kreislaufwirtschaft, wie jüngst auch vom Ex-Bundespräsidenten Horst Köhler ins Gespräch gebracht, könnte mehr antikapitalistische Sprengkraft enthalten als auf den ersten Blick sichtbar.

Interessanter Artikel.

https://www.heise.de/tp/features/Kreislaufwirtschaft-und-Null-Grenzkostengesellschaft-4646307.html

#zukunft #klimawandel
 
Eine Kreislaufwirtschaft, wie jüngst auch vom Ex-Bundespräsidenten Horst Köhler ins Gespräch gebracht, könnte mehr antikapitalistische Sprengkraft enthalten als auf den ersten Blick sichtbar.

Interessanter Artikel.

https://www.heise.de/tp/features/Kreislaufwirtschaft-und-Null-Grenzkostengesellschaft-4646307.html

#zukunft #klimawandel
 

Kohle-Projekt in Australien: Klimaaktivisten legen sich mit Siemens an | tagesschau.de

Siemens: "Miene würde auch ohne uns gebaut werden"
Bullshit Argument überhaupt. Weil es andere machen? Es geht doch um ein Zeichen.

#klimawandel
 

Es brennt – eigentlich überall


Der Konflikt zwischen USA und Iran dauert an, die Brände in Australien sind nicht gelöscht und jetzt ziehen sich auch noch Meghan und Harry zurück. http://www.taz.de/Iran-CDU-und-Mexit/!5652281/ … #taz #tazgezwitscher #tageszeitung #Iran #Australien #CDU #Klimawandel

Kolumne: Die Woche
 

Es brennt – eigentlich überall


Der Konflikt zwischen USA und Iran dauert an, die Brände in Australien sind nicht gelöscht und jetzt ziehen sich auch noch Meghan und Harry zurück. http://www.taz.de/Iran-CDU-und-Mexit/!5652281/ … #taz #tazgezwitscher #tageszeitung #Iran #Australien #CDU #Klimawandel

Kolumne: Die Woche
 
#donzdorf Skigebiet auf bzw an der Alb. Kein Schnee, heute 12 Grad Celsius. Wir haben gestern die Rollerblades aus dem Keller geholt. Wir hoffen aber immer noch auf einen Winter. Vieux-Boucau-les-Bains, meine zweite Heimat, hat 16 Grad Celsius #Klimawandel
 
#Klimaschutz im Alltag
Mut vor dem Freund

Die ökologische Krise ist riesig. Trotzdem kommt es einem Tabubruch gleich, das #Konsumverhalten von Freunden infrage zu stellen.

https://taz.de/Klimaschutz-im-Alltag/!5649980/

#Umweltthema #Artensterben #Rohstoffausbeutung #Klimawandel ökologische #Fußabdruck #CO2-Ausstoß #Fluchtgründe #fff #suv
 
Na sowas. Da ist die satirische »Umweltsau« doch nicht so weit von der Wahrheit entfernt…

CO₂-Bilanz: Rentner sind mit Abstand die größten Klima-Killer

#Umweltsau #Klimawandel #CO2
 
Na sowas. Da ist die satirische »Umweltsau« doch nicht so weit von der Wahrheit entfernt…

CO₂-Bilanz: Rentner sind mit Abstand die größten Klima-Killer

#Umweltsau #Klimawandel #CO2
 

Senat zieht den Stecker


Bremen könnte Geld vom Bund für die Anschaffung von Elektrobussen bekommen – aber die rot-grün-rote Regierung winkt ab. http://www.taz.de/Elektrischer-OePNV-in-Bremen/!5646087/ … #taz #tazgezwitscher #tageszeitung #R2G #Bremen #Klimawandel #ÖPNV #Elektromobilität #Bremen
 

Senat zieht den Stecker


Bremen könnte Geld vom Bund für die Anschaffung von Elektrobussen bekommen – aber die rot-grün-rote Regierung winkt ab. http://www.taz.de/Elektrischer-OePNV-in-Bremen/!5646087/ … #taz #tazgezwitscher #tageszeitung #R2G #Bremen #Klimawandel #ÖPNV #Elektromobilität #Bremen
 
16-Jährige wundert sich, dass #Staatschefs im Alter von 65 bis 73 angesichts drohender #Klimakatastrophe nicht in #Panik geraten

#Klimaaktivistin #Greta #Thunberg (16) rätselt derzeit, warum Staatschefs wie Angela #Merkel (65), Wladimir #Putin (67), Donald #Trump (73), Jair #Bolsonaro (64), #Xi Jinping (66) oder Shinzo #Abe (65) von der Tatsache, dass der #Klimawandel die Menschheit schon in wenigen Jahrzehnten vor existenzielle Probleme stellen wird, seltsam kalt gelassen werden.
 
Bild/Foto
Ich habe beim erste und auch beim zweiten Ansehen des Bildes aus Sydney den Sarkasmus nicht verstanden; das kam mir erst später... #Klimawandel

James:
No ugly wind turbines ruining the view! Absolutely gorgeous

Keine hässlichen #Windräder verderben die Aussicht! Absolut fantastisch
Quelle: https://twitter.com/cashbonez/status/1202829882842959872
 
Die Lernfähigkeit der Menschen hält sich schon arg in Grenzen, wie's scheint … #Klimanotstand #Klimawandel
 
Bild/Foto
Ich habe beim erste und auch beim zweiten Ansehen des Bildes aus Sydney den Sarkasmus nicht verstanden; das kam mir erst später... #Klimawandel

James:
No ugly wind turbines ruining the view! Absolutely gorgeous

Keine hässlichen #Windräder verderben die Aussicht! Absolut fantastisch
Quelle: https://twitter.com/cashbonez/status/1202829882842959872
 
Bild/Foto
Ich habe beim erste und auch beim zweiten Ansehen des Bildes aus Sydney den Sarkasmus nicht verstanden; das kam mir erst später... #Klimawandel

James:
No ugly wind turbines ruining the view! Absolutely gorgeous

Keine hässlichen #Windräder verderben die Aussicht! Absolut fantastisch
Quelle: https://twitter.com/cashbonez/status/1202829882842959872
 

Die Lügen der Bauernflüsterer


Am Dienstag demonstrieren Landwirte in #Berlin gegen #Umweltauflagen . Mitorganisator ist ein #Bauernverband , der auf #Facebook #Desinformation ​en verbreitet. http://www.taz.de/Bauernproteste-gegen-Umweltauflagen/!5642349/ … #taz #tazgezwitscher #tageszeitung #Klimawandel #Proteste #Agrarpolitik #Landwirtschaft
 

Die Lügen der Bauernflüsterer


Am Dienstag demonstrieren Landwirte in #Berlin gegen #Umweltauflagen . Mitorganisator ist ein #Bauernverband , der auf #Facebook #Desinformation ​en verbreitet. http://www.taz.de/Bauernproteste-gegen-Umweltauflagen/!5642349/ … #taz #tazgezwitscher #tageszeitung #Klimawandel #Proteste #Agrarpolitik #Landwirtschaft
 
Bild/Foto
Finde eigentlich nur ich dieses Plakat unfassbar #zynisch ?

Ok Kids, wir habens verkackt und auch keinen Bock irgendwas zu ändern, aber hey kleiner Forscher:

Schaffst Du!


[ ] <-- hier einen vomite-Emoji einfügen!

#Jugendforscht #Bildung #Forschung #Nachwuchs #Schule #Umwelt #Klima #Klimawandel
 
Bild/Foto
Finde eigentlich nur ich dieses Plakat unfassbar #zynisch ?

Ok Kids, wir habens verkackt und auch keinen Bock irgendwas zu ändern, aber hey kleiner Forscher:

Schaffst Du!


[ ] <-- hier einen vomite-Emoji einfügen!

#Jugendforscht #Bildung #Forschung #Nachwuchs #Schule #Umwelt #Klima #Klimawandel
 
Und wenn nun die Frage gestellt wird wie Venedig zu retten sei, dann bitte keine in Venedig verortete Ingenieursleistungen fabeln, sondern die Rettung fängt vor Ort an.
 
Das kann man sich nicht besser ausdenken…

#klimawandel #NichtDerPostillon

Europa 
via @Lenz Grimmer

Sehr feiner Text.

Ich leite die CORRECTIV Klimaredaktion. Ich bin kein Leugner des Klimawandels – im Gegenteil. Aber ich esse Unmengen Fleisch. Weil ich es einfach mag. Ich fahre Auto, nicht Rad und finanziere mit meiner Stromrechnung vermutlich vier volle Stellen bei den Dortmunder Stadtwerken.


#klimawandel #Umdenken


https://correctiv.org/aktuelles/klimawandel/2019/11/01/ich-habe-nichts-gegen-fahrraeder-aber
Ich habe nichts gegen Fahrräder, aber…
Europa 
#Protest gegen #Garzweiler
#Fluchtursache ist #Klimawandel

#RWE will in den kommenden Jahren ganze Dörfer abreißen, um weiter #Braunkohle abzubauen. Anwohner*innen wehren sich.

#KEYENBERG #Braunkohletagebau #Extinction #Rebellion, #Ende #Gelände und #Fridays for #Future #XR #FFF #Carola #Rackete
 
Da stimme ich @Stefan Münz vollständig zu.
Ich habe vor ein paar Wochen als absolute Minimalforderung "Wir sollten wenigstens nicht im Weg stehen" genannt, kurz nach "Wir haben es verkackt."

#Klimawandel #Boomer

OK, Boomer


Bereits seit einigen Wochen fiel mir auf, dass in den sozialen Medien der Ausdruck #Boomer boomte. Gemeint sind damit Leute wie ich, die heute so zwischen 50 und 60 sind, also in den 60ern geboren wurden. Früher nannte man uns Baby-Boomer und hatte immer schon Angst vor uns, weil wir als Rentner die Bevölkerungspyramide auf den Kopf stellen würden. Doch die aktuelle Generation Jugendlichen und jungen Erwachsenen hat eher ein Problem mit unserem Klammern an Wohlstandserrungenschaften und unserer mangelnden geistigen Beweglichkeit angesichts globaler Bedrohungen wie dem Klimawandel. Sie wollen unser Gequatsche von demokratischem Interessensausgleich nicht mehr hören, das sie nur als Vorwand dafür wahrnehmen, dass wir unseren Lebensstil nicht hinterfragen wollen.

Auch die 25jährige neuseeländische Grünen-Politikerin Chlöe Swarbrick denkt so. Und sorgte mit einer Reaktion, die nicht mal eine Sekunde dauerte, für ein neues #Mem, das sich schnell durch die sozialen Medien verbreitete. Sie hielt gerade eine Rede zur Klimakrise und über das Jahr 2050, in dem sie 56 Jahre alt sein würde, als ein (älterer) Parlamentarier mit einer Bemerkung dazwischenfunkte. Die Sprecherin wischte den Zwischenruf mit einem souveränen "OK, Boomer" hinweg und setzte ihre Rede fort. Hier die Szene:



Für viele, die "OK, Boomer" trenden ließen, ist es eine Schlüsselszene. Jetzt redet die junge Generation, und jene Generation der Boomer, die es verbockt hat, soll wenigstens die Klappe halten. Schlimm genug, was sie angerichtet hat. Trotz allen besseren Wissens, das der breiten Bevölkerung spätestens seit den 80er Jahren bekannt war, haben sie nach dem Zusammenbruch des Sowjet-Kommunismus nichts Besseres zu tun gehabt, als einen Turbokapitalismus zu zünden, ohne jeden Gedanken an Nachhaltigkeit und künftige Folgen.

Nun waren ja nicht alle von uns Boomern in den vergangenen 30 Jahren nur mit Shareholder-Values und Renditen beschäftigt. Auch haben wir nicht alle der Vielfliegerei und fetten Autos gefrönt oder waren Massentierhalter. Doch die meisten von uns waren zumindest was die Sache mit den Treibhausgasen betraf Vergessende. Oder zumindest Prokastinierende. Und das, obwohl doch die meisten von uns wussten, dass sich das Verschleppen des Umstiegs auf klimaneutrale Energieen irgendwann rächen würde. Die Party war halt gerade so schön, und Apokalyptiker der Jahrtausendwende hatten sich eh alle vertan.

Das Mindeste, was wir tun können, ist, die Lage jetzt endlich auch ernst zu nehmen und der jungen Generation auf Augenhöhe zu begegnen und nicht von oben herab, mit üblichen Argumenten wie Lebenserfahrung.

Links zum Thema:


Ok Boomer: Die Bedeutung dieser Worte
https://www.mimikama.at/allgemein/ok-boomer/

Wie ein Minisatz die Generationen spaltet
https://www.jetzt.de/digital/das-meme-ok-boomer-bringt-die-alten-auf-die-palme

"OK, Boomer" - Warum dieses Mem deine Eltern aufregt
https://www.dasding.de/lifestyle/netztrends/Ok-Boomer-warum-dieses-Meme-deine-Eltern-aufregt,boomer-memes-100.html

OK Boomer, OK Millennial, we need to talk
https://edition.cnn.com/2019/11/08/opinions/ok-boomer-callan-filipovic/index.html
Europa 
 
Bild/Foto
#Bahn #Klimawandel

Vermutlich kam die Anregung dazu aus Flensburg...
 
 

#Netzlese


Die Chemikerin und Wissenschaftsjournalistin Mai Thi Nguyen-Kim hat ein sehr ausführliches und zugleich verständliches Video zum Thema CO2-Bepreisung gemacht. Es ist eine gute Zusammenfassung der Debatte. Insbesondere gibt es sehr gut den Standpunkt der meisten Umweltverbände und der Wissenschaft wieder. | YouTube, 14.09.2019

#Netzlese #Klima #Klimapolitik #allefürsklima #Klimaerwärmung #Klimawandel #Klimakrise #Umweltpolitik #Klimaschutz #Umweltschutz #Umweltkrise #Politik #EU #Klimastreik #Klimademo #Rezo #Erderwärmung #Linke #BUND #GreenPeace
 

#Netzlese


Die Chemikerin und Wissenschaftsjournalistin Mai Thi Nguyen-Kim hat ein sehr ausführliches und zugleich verständliches Video zum Thema CO2-Bepreisung gemacht. Es ist eine gute Zusammenfassung der Debatte. Insbesondere gibt es sehr gut den Standpunkt der meisten Umweltverbände und der Wissenschaft wieder. | YouTube, 14.09.2019

#Netzlese #Klima #Klimapolitik #allefürsklima #Klimaerwärmung #Klimawandel #Klimakrise #Umweltpolitik #Klimaschutz #Umweltschutz #Umweltkrise #Politik #EU #Klimastreik #Klimademo #Rezo #Erderwärmung #Linke #BUND #GreenPeace
 
 

Weintrauben-Sonnenbrand

Weintrauben können #Sonnenbrand bekommen. Das sieht dann so aus (heute fotografiert, kilometerweise durch solche Bestände gelaufen):




Die Ursache: #Klimawandel. So eine klassische deutsche Rebsorte wie Riesling packt einfach nicht mehr diese Hitzewellen und diese Regenarmut. Solche Rebsorten werden entweder weiter nach Norden wandern, in bislang unerschlossene Weinanbaugebiete, oder in höhere Lagen der Mittelgebirge. In den bisherigen Anbauflächen werden sich neue Rebsorten durchsetzen, teilweise mediterrane, teilweise auch Neuzüchtungen. Dazu gibt es eine kleine TV-Reportage (YouTube, 5min.)
 
 
Kreuzfahrt for Futures!
Da fällt einem nix mehr zu ein.

#Klimawandel
Ursprünglich geteilt von @funstuff

Realer Irrsinn: Die vegane Kreuzfahrt | extra 3 | NDR

 
#Bündnisse gegen den #Klimawandel
Wann wir schreiten Seit’ an Seit’

Fridays for Future und die #Gewerkschaften könnten gute Freunde werden. #Verdi-Chef Frank #Bsirske ruft zur #Klima-Demo auf. Und die IG Metall?

#fff #FridaysForFuture

https://taz.de/Buendnisse-gegen-den-Klimawandel/!5611100&s=ingo+arzt/

wie geil wird das denn! Ich kann mitdemonstrieren!
 
Bild/Foto
#DiePARTEI #Klimawandel

Hatten das ja sogar mal als Werbung am Flughafen
 
Later posts Earlier posts