social.sokoll.com

Search

Items tagged with: golem

HTTPS

Browser blockieren neues kasachisches Überwachungszertifikat
[...] In einer koordinierten Aktion ist das aktuelle Überwachungszertifikat der kasachischen Regierung in den großen Browsern Chrome, Edge, Firefox und Safari blockiert worden, wie Mozilla mitteilt. [...]

[...] Es ist nun schon der dritte Versuch, den die kasachische Regierung unternimmt, um ihren Bürgern Root-Zertifikate unterzuschieben, um HTTPS-Verbindungen mitlesen zu können. Bereits im Jahr 2015 hatte das Land geplant, ein nationales Sicherheitszertifikat einzuführen, die Pläne aber schnell wieder eingestampft. Vor etwas mehr als einem Jahr hatten kasachische Internetprovider ähnlich wie nun im aktuellen Fall Nutzer dazu aufgerufen, ein Überwachungszertifikat zu installieren. [...]
#golem #https #kasachstan #regierung #überwachung #root-zertifikat
 
HTTPS

Browser blockieren neues kasachisches Überwachungszertifikat
[...] In einer koordinierten Aktion ist das aktuelle Überwachungszertifikat der kasachischen Regierung in den großen Browsern Chrome, Edge, Firefox und Safari blockiert worden, wie Mozilla mitteilt. [...]

[...] Es ist nun schon der dritte Versuch, den die kasachische Regierung unternimmt, um ihren Bürgern Root-Zertifikate unterzuschieben, um HTTPS-Verbindungen mitlesen zu können. Bereits im Jahr 2015 hatte das Land geplant, ein nationales Sicherheitszertifikat einzuführen, die Pläne aber schnell wieder eingestampft. Vor etwas mehr als einem Jahr hatten kasachische Internetprovider ähnlich wie nun im aktuellen Fall Nutzer dazu aufgerufen, ein Überwachungszertifikat zu installieren. [...]
#golem #https #kasachstan #regierung #überwachung #root-zertifikat
 

Cyclotron heißt jetzt Twix^WReevo, sonst ändert sich nix


Diese Bauernfängerei wird alle paar Jahre durch die kickstarterähnlichen Plattformen geschaufelt, um dann wieder in der Versenkung zu verschwinden, wobei dann meist einiges Geld die Taschen gewechselt hat. Die Geschichte des Fahrrades ist voll von solchem Unfug, wenn Designer-Studenten ohne jeden Begriff von Fahrzeugbau oder Radfahren "das Fahrrad neu erfinden" wollen und sich dann Leute finden, die darin eine Gelddruckmaschine sehen. Das letzte Mal, dass mir so etwas über den Weg lief, war eine Diskussion im Usenet in 2016, das ist jetzt gut vier Jahre her, das Gerät hiess anders, aber sonst hat sich offenbar nichts geändert.

Das Kickstarterprojekt Cyclotron
World's First Hubless Smart Bicycle - Electronic E-Gear Box - Fully Integrated - Space Grade Carbon Fiber - iPhone & Android App
ist immer noch da, man hat eine Menge Geld eingesammelt, und kaufen kann man es auch schon
Minimum delivery / lead time per order is 3-4 months, starting from the date of the confirmed payment.
Lesenswert ist ein Kommentar bei Reddit.

Abschließend steht da
Despite being two months away to their updated delivery date (November 2017) there are NO videos or pictures showing a completed full prototype. This date was confirmed in mid September 2017 in the comment portion of Indiegogo.
Daran hat sich bis zu der aus 2019 stammenden "buy-now"-Seite nicht geändert, auch da ist ausser einem nach Tron aussehenden Rendering nichts zu sehen.

Die neue Kampagne ist professioneller gemacht, von einem Produkt, das wenigstens vom Konzept her Sinn ergeben könnte, ist weiterhin nichts zu sehen und das ist auch nicht zu erwarten. Einzig allein der Umstand, dass man mit einem Motor drin jeden noch so ineffizienten Schrott als Fahrrad verkaufen kann, ist vielleicht neu - aber nicht als Ergebnis von besserer Technik, sondern von schlechterer Regulierung. Um wie Tron mit dem E-Bike vor dem Eisladen vorzufahren, mag's vielleicht taugen.

Prädikat: PEINLICH. Für Golem.

Aber auch die Süddeutsche ist 2016 darauf reingefallen.
Vor vier Jahren begann das Unternehmen damit, das Rad zu planen.
#FAIL #bicycling #fahrrad #golem #reevo
 

Cyclotron heißt jetzt Twix^WReevo, sonst ändert sich nix


Diese Bauernfängerei wird alle paar Jahre durch die kickstarterähnlichen Plattformen geschaufelt, um dann wieder in der Versenkung zu verschwinden, wobei dann meist einiges Geld die Taschen gewechselt hat. Die Geschichte des Fahrrades ist voll von solchem Unfug, wenn Designer-Studenten ohne jeden Begriff von Fahrzeugbau oder Radfahren "das Fahrrad neu erfinden" wollen und sich dann Leute finden, die darin eine Gelddruckmaschine sehen. Das letzte Mal, dass mir so etwas über den Weg lief, war eine Diskussion im Usenet in 2016, das ist jetzt gut vier Jahre her, das Gerät hiess anders, aber sonst hat sich offenbar nichts geändert.

Das Kickstarterprojekt Cyclotron
World's First Hubless Smart Bicycle - Electronic E-Gear Box - Fully Integrated - Space Grade Carbon Fiber - iPhone & Android App
ist immer noch da, man hat eine Menge Geld eingesammelt, und kaufen kann man es auch schon
Minimum delivery / lead time per order is 3-4 months, starting from the date of the confirmed payment.
Lesenswert ist ein Kommentar bei Reddit.

Abschließend steht da
Despite being two months away to their updated delivery date (November 2017) there are NO videos or pictures showing a completed full prototype. This date was confirmed in mid September 2017 in the comment portion of Indiegogo.
Daran hat sich bis zu der aus 2019 stammenden "buy-now"-Seite nicht geändert, auch da ist ausser einem nach Tron aussehenden Rendering nichts zu sehen.

Die neue Kampagne ist professioneller gemacht, von einem Produkt, das wenigstens vom Konzept her Sinn ergeben könnte, ist weiterhin nichts zu sehen und das ist auch nicht zu erwarten. Einzig allein der Umstand, dass man mit einem Motor drin jeden noch so ineffizienten Schrott als Fahrrad verkaufen kann, ist vielleicht neu - aber nicht als Ergebnis von besserer Technik, sondern von schlechterer Regulierung. Um wie Tron mit dem E-Bike vor dem Eisladen vorzufahren, mag's vielleicht taugen.

Prädikat: PEINLICH. Für Golem.

Aber auch die Süddeutsche ist 2016 darauf reingefallen.
Vor vier Jahren begann das Unternehmen damit, das Rad zu planen.
#FAIL #bicycling #fahrrad #golem #reevo
 
Later posts Earlier posts