social.sokoll.com

Search

Items tagged with: Windkraft

Erneuerbare Energien: Wohin mit den Flügeln alter Windräder? - Spektrum der Wissenschaft


Verbuddeln braucht man sie jedenfalls nicht.
Recycling oder shreddern und in Zementwerken verheizen.

#Windkraft
 
 
#Windkraft-Gegner
Ihr klagt unsere Zukunft kaputt

#Deutschland könnte im #Zukunftsmarkt #Windkraft ein Superstar werden. Leider scheitert das an #Bürokratie, #Naturschützern - und an Leuten, die erwarten, von den Zumutungen der Moderne verschont zu werden.

#Klimakatastrophe #Windkraft #Enercon

https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/windkraft-die-neuen-regularien-sind-ein-sargnagel-fuer-deutschland-a-1296494.html

Eine #Kolumne von #Christian #Stöcker
 

Windkraft: Die neuen Regularien sind ein Sargnagel für Deutschland - SPIEGEL ONLINE


Exakt!

#Windkraft #ErneuerbareEnergie
 
Schau dir "Nichts dreht mehr: Flaute für die Windkraft | extra 3 | NDR" auf YouTube an

Ron Kieschott! Sehr epischer #verbalsadismus
#windkraft
 
Wirtschaftsminister @peteraltmaier zerstört die #Windkraft – und damit unser #Klima. @SvenjaSchulze68 kann ihn noch stoppen. Unterzeichne den Appell an die Umweltministerin: aktion.campact.de/windenergie/ap… via @campact
 
Bild/Foto
#Catcontent

Durchsage an alle #Katzen:

Keine Angst, ihr habt keinen ernsthaften Konkurrenten bekommen und das diesjährige Mausaufkommen kompensiert das Amselsterben über Soll.

Quelle dieser Grafik: facebook.com/1166671849/posts/10219722941841835
"29. August 2019 - Über 1.500 neue Fälle toter und kranker Amseln wurden dem NABU seit der letzten Auswertung am 12. August gemeldet. Damit wurden in diesem Jahr insgesamt über 2.800 Fälle mit etwa 5.000 betroffenen Vögeln angezeigt wurden. Zunächst hatten wir erwartet, dass das Ausmaß des Amselsterbens in diesem Jahr sogar das Jahr 2018 übertreffen könnte. Doch glücklicherweise liegt die Zahl der Meldungen deutlich unter dem Vorjahr."
Quelle https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/voegel/gefaehrdungen/krankheiten/usutu/26837.html

„Für Feldmäuse herrschen super Bedingungen", sagt Henning Ehlers von der Landwirtschaftskammer Kreisstelle Minden-Lübbecke/Herford-Bielefeld (LWK). „Das vergangene Jahr war trocken, der Winter mild und auch in diesem Jahr war es bisher heiß und trocken." Diese klimatischen Bedingungen seien auch ideale Voraussetzungen für die Fortpflanzungsphase, die von März bis Oktober reicht.
https://www.nw.de/lokal/kreis_minden_luebbecke/luebbecke/22543116_Hitze-hilft-Feldmaeuse-im-Luebbecker-Land.html
#Windkraft #Energie #Tierwohl
 
Bild/Foto
#Catcontent

Durchsage an alle #Katzen:

Keine Angst, ihr habt keinen ernsthaften Konkurrenten bekommen und das diesjährige Mausaufkommen kompensiert das Amselsterben über Soll.

Quelle dieser Grafik: facebook.com/1166671849/posts/10219722941841835
"29. August 2019 - Über 1.500 neue Fälle toter und kranker Amseln wurden dem NABU seit der letzten Auswertung am 12. August gemeldet. Damit wurden in diesem Jahr insgesamt über 2.800 Fälle mit etwa 5.000 betroffenen Vögeln angezeigt wurden. Zunächst hatten wir erwartet, dass das Ausmaß des Amselsterbens in diesem Jahr sogar das Jahr 2018 übertreffen könnte. Doch glücklicherweise liegt die Zahl der Meldungen deutlich unter dem Vorjahr."
Quelle https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/voegel/gefaehrdungen/krankheiten/usutu/26837.html

„Für Feldmäuse herrschen super Bedingungen", sagt Henning Ehlers von der Landwirtschaftskammer Kreisstelle Minden-Lübbecke/Herford-Bielefeld (LWK). „Das vergangene Jahr war trocken, der Winter mild und auch in diesem Jahr war es bisher heiß und trocken." Diese klimatischen Bedingungen seien auch ideale Voraussetzungen für die Fortpflanzungsphase, die von März bis Oktober reicht.
https://www.nw.de/lokal/kreis_minden_luebbecke/luebbecke/22543116_Hitze-hilft-Feldmaeuse-im-Luebbecker-Land.html
#Windkraft #Energie #Tierwohl
 
Later posts Earlier posts