social.sokoll.com

Search

Items tagged with: Plastikmüll

Captain Obvious!
Solange das Zeug weiterhin überhaupt im Meer landet oder in Flüssen, das ist ja das Problem.
Ursprünglich geteilt von @heise online (inoffiziell)

Schwimmende Müllschlucker führen laut Studie nicht zu sauberen Meeren



Schwimmende Auffangvorrichtungen holen Plastik-Müll aus den Meeren. Wissenschaftler haben berechnet, welchen Beitrag das zur Lösung des Müll-Problems leistet.

Schwimmende Müllschlucker führen laut Studie nicht zu sauberen Meeren

#Meere #Müll #Ozeane #Plastikmüll #Recycling #Umwelt #Umweltverschmutzung
 
Bild/Foto
Bild/Foto
monomeer ist GWÖ-zertifiziert!

Juhu, wir freuen uns: monomeer ist seit Kurzem GWÖ-zertifiziert. GWHä? GWÖ. Die Idee einer Gemeinwohlökonomie hat der Österreicher Christian Felber in die Welt gebracht. Sein Konzept: Unternehmen sind nicht (nur) dazu da, Geld zu machen, sondern sie handeln zum Wohle aller.

Umweltschutz, die Würde von allen Menschen in der Zuliefer- und Wertschöpfungskette, sinnvolle Produkte mit gesellschaftlichem Mehrwert, nachhaltige Geldanlagen, ethische Kundenbeziehungen und die Solidarität mit Mitunternehmen sind einige der Kriterien für eine Zertifizierung. Es handelt sich also um ein alternatives Wirtschaftsmodell, mit Wirtschaft nicht als Selbstzweck, sondern als Mittel zum guten Zweck.

#gwö #ecogood #konsumwende #zerowaste #plastik #plastikmüll #ökologie #fridaysforfuture #everydayforfuture
 
Bild/Foto
Bild/Foto
monomeer ist GWÖ-zertifiziert!

Juhu, wir freuen uns: monomeer ist seit Kurzem GWÖ-zertifiziert. GWHä? GWÖ. Die Idee einer Gemeinwohlökonomie hat der Österreicher Christian Felber in die Welt gebracht. Sein Konzept: Unternehmen sind nicht (nur) dazu da, Geld zu machen, sondern sie handeln zum Wohle aller.

Umweltschutz, die Würde von allen Menschen in der Zuliefer- und Wertschöpfungskette, sinnvolle Produkte mit gesellschaftlichem Mehrwert, nachhaltige Geldanlagen, ethische Kundenbeziehungen und die Solidarität mit Mitunternehmen sind einige der Kriterien für eine Zertifizierung. Es handelt sich also um ein alternatives Wirtschaftsmodell, mit Wirtschaft nicht als Selbstzweck, sondern als Mittel zum guten Zweck.

#gwö #ecogood #konsumwende #zerowaste #plastik #plastikmüll #ökologie #fridaysforfuture #everydayforfuture
 
#AfD bezweifelt, dass weltweiter Anstieg von #Verpackungsmüll menschengemacht ist

#Weidel #Gauland #Plastik #Plastikmüll
 
Gestern beim Einkauf übrinx festgestellt: Surig Essig-Essenz, bisher in einer Glasflasche verkauft, wird jetzt in Plastikflaschen angeboten. Surig, Ihr habt da was falsch verstanden, glaub ich … #Plastikmüll
 
 
 
Later posts Earlier posts