social.sokoll.com

Search

Items tagged with: Plastik

Bild/Foto
Bild/Foto
monomeer ist GWÖ-zertifiziert!

Juhu, wir freuen uns: monomeer ist seit Kurzem GWÖ-zertifiziert. GWHä? GWÖ. Die Idee einer Gemeinwohlökonomie hat der Österreicher Christian Felber in die Welt gebracht. Sein Konzept: Unternehmen sind nicht (nur) dazu da, Geld zu machen, sondern sie handeln zum Wohle aller.

Umweltschutz, die Würde von allen Menschen in der Zuliefer- und Wertschöpfungskette, sinnvolle Produkte mit gesellschaftlichem Mehrwert, nachhaltige Geldanlagen, ethische Kundenbeziehungen und die Solidarität mit Mitunternehmen sind einige der Kriterien für eine Zertifizierung. Es handelt sich also um ein alternatives Wirtschaftsmodell, mit Wirtschaft nicht als Selbstzweck, sondern als Mittel zum guten Zweck.

#gwö #ecogood #konsumwende #zerowaste #plastik #plastikmüll #ökologie #fridaysforfuture #everydayforfuture
 
Bild/Foto
Bild/Foto
monomeer ist GWÖ-zertifiziert!

Juhu, wir freuen uns: monomeer ist seit Kurzem GWÖ-zertifiziert. GWHä? GWÖ. Die Idee einer Gemeinwohlökonomie hat der Österreicher Christian Felber in die Welt gebracht. Sein Konzept: Unternehmen sind nicht (nur) dazu da, Geld zu machen, sondern sie handeln zum Wohle aller.

Umweltschutz, die Würde von allen Menschen in der Zuliefer- und Wertschöpfungskette, sinnvolle Produkte mit gesellschaftlichem Mehrwert, nachhaltige Geldanlagen, ethische Kundenbeziehungen und die Solidarität mit Mitunternehmen sind einige der Kriterien für eine Zertifizierung. Es handelt sich also um ein alternatives Wirtschaftsmodell, mit Wirtschaft nicht als Selbstzweck, sondern als Mittel zum guten Zweck.

#gwö #ecogood #konsumwende #zerowaste #plastik #plastikmüll #ökologie #fridaysforfuture #everydayforfuture
 
[bookmark=https://twitter.com/campact/status/1271104035538558976]Gefährliches Fischfutter: Fische verwechseln #Mikroplastik mit Plankton – so landet es auch auf unseren Tellern! ➡️ Schluss mit dem Plastikwahnsinn, unterzeichne die WeAct-Petition: campact.org/plankton-plast…
#Plastik #zerowaste

[/bookmark]
 
#AfD bezweifelt, dass weltweiter Anstieg von #Verpackungsmüll menschengemacht ist

#Weidel #Gauland #Plastik #Plastikmüll
 
 

Geschlagene Sahne im Plastikbecher to Go. Genau das, was die Welt nocht braucht


Schöner Kommentar auf Stern Online:
Sahne selbst zu schlagen, würde mehrere Minuten dauern. Kostbare Minuten, die ehrgeizige Menschen vielleicht besser in ihre Selbstoptimierung investieren sollten. Fünf Minuten Sahne schlagen könnten drei geschriebene Emails, 50 Sit-ups oder ein wichtiges Telefonat sein. Nur Verlierer haben Zeit dafür, Sahne zu schlagen. In dieser Zeit könnten wir auch mit dem Auto zum Supermarkt nebenan fahren und uns geschlagene Sahne kaufen.
#plastik #Verschwendung
Aussterben mit Sahne: Dieses Foto zeigt, was in unserer Gesellschaft falsch läuft

Bild/Foto
Geschlagene Sahne in einem Plastikbecher to go: Ein Twitter-Nutzer hat ein Foto geteilt, das im Netz für Aufregung sorgt. Zu recht.
 
Noch ein schönes Beispiel für, der freie Markt regelt das.

"In Polen sehen wir, dass eine Abfallwirtschaft, die lediglich auf liberalen Marktprinzipien aufgebaut ist, nicht effizient genug ist. Die unsichtbare Hand des Marktes hat in Polen nicht für ausreichende Maßstäbe bei Sammeln und Wiederverwerten unseres Mülls, aber stattdessen für sehr sichtbare Feuer gesorgt."

#müll #Plastik #Unwelt
 
 
 
 
 
 
Later posts Earlier posts