social.sokoll.com

Search

Items tagged with: Berlin

#Berlin: #SPD und #Linkspartei machen auf Auto, weil "Es gehe nicht an, dass nur noch Menschen mit viel Geld mit dem Auto in die Innenstadt fahren können".
Es sei mal die These gewagt: Geringverdiener haben keinen Pkw.
Fahrscheinloser ÖPNV wäre da weit hilfreicher. #Verkehr
 
#Berlin: #SPD und #Linkspartei machen auf Auto, weil "Es gehe nicht an, dass nur noch Menschen mit viel Geld mit dem Auto in die Innenstadt fahren können".
Es sei mal die These gewagt: Geringverdiener haben keinen Pkw.
Fahrscheinloser ÖPNV wäre da weit hilfreicher. #Verkehr
 

Schmale Linie zu den Rechten


Ein Polizist posiert auf Twitter mit Thin-Blue-Line-Symbol. Das Zeichen ist für Rechte anschlussfähig und in der Polizei offenbar verbreitet. http://www.taz.de/Thin-Blue-Line-Symbol-bei-Polizei-Berlin/!5750665/ #taz #tazgezwitscher #tageszeitung #Polizei #Polizei #Berlin

Schwerpunkt: Polizeigewalt und Rassismus
 

Schmale Linie zu den Rechten


Ein Polizist posiert auf Twitter mit Thin-Blue-Line-Symbol. Das Zeichen ist für Rechte anschlussfähig und in der Polizei offenbar verbreitet. http://www.taz.de/Thin-Blue-Line-Symbol-bei-Polizei-Berlin/!5750665/ #taz #tazgezwitscher #tageszeitung #Polizei #Polizei #Berlin

Schwerpunkt: Polizeigewalt und Rassismus
 

Deutsche Wohnen enteignen!


– 4 Stunden on Air zum Sammelstart (25. Februar 20:00-0:30 Uhr).
– Treffpunkt: Gecekondu, Kottbusser Tor (26. Februar 11:30 Uhr)
– Super-Sammelwochenende (26.– 28. Februar)
– Wo du unterschreiben kannst
#Berlin #Volksbegehren #deutschewohnen #Enteignung
 

Deutsche Wohnen enteignen!


– 4 Stunden on Air zum Sammelstart (25. Februar 20:00-0:30 Uhr).
– Treffpunkt: Gecekondu, Kottbusser Tor (26. Februar 11:30 Uhr)
– Super-Sammelwochenende (26.– 28. Februar)
– Wo du unterschreiben kannst
#Berlin #Volksbegehren #deutschewohnen #Enteignung
 

Feuerwehr steht vor Flammenwand aus brennenden Fahrzeugen in Prenzlauer Berg – B.Z. Berlin


Scheint wohl jemand an der autofreien Stadt zu arbeiten...
#Berlin
 
Zum Tod von Françoise #Cactus

Eine deutsch-französische Liebe


Françoise Cactus wird #Berlin fehlen. Die #Sängerin, #Künstlerin und zuletzt auch #Radiomoderatorin brachte ihren eigenen Witz und #Klang in die #Kultur.

https://taz.de/Zum-Tod-von-Francoise-Cactus/!5753105/

#taz #Musik #StereoTotal #RIP #Tod
 
Zum Tod von Françoise #Cactus

Eine deutsch-französische Liebe


Françoise Cactus wird #Berlin fehlen. Die #Sängerin, #Künstlerin und zuletzt auch #Radiomoderatorin brachte ihren eigenen Witz und #Klang in die #Kultur.

https://taz.de/Zum-Tod-von-Francoise-Cactus/!5753105/

#taz #Musik #StereoTotal #RIP #Tod
 
Nur Dave auf Twitter: "1-Raum Wohnung in Berlin Charlottenburg zu vermieten. 820€ kalt Gerne RT. https://t.co/wnJdMTG3g1" / Twitter https://twitter.com/guycalleddad/status/1358760913386549249

#berlin
 

go, move, shift





Demonstrierende kritisierten, es sei heuchlerisch, von einer Hilfsaktion zu sprechen. Es sei zwar gut, den Obdachlosen Unterkünfte anzubieten, aber sie würden nach Ende der Kältehilfe wieder ohne Dach über dem Kopf dastehen - und ohne Lager, das bis dahin wohl abgerissen sein wird.
https://www.berliner-zeitung.de/news/raeumung-von-obdachlosencamp-demo-an-der-rummelsburger-bucht-li.138378
https://www.tagesspiegel.de/berlin/camp-an-der-rummelsburger-bucht-wird-abgerissen-demonstration-gegen-raeumung-von-obdachlosenlager-in-berlin/26892450.html

#vertreibung #berlin
 

go, move, shift





Demonstrierende kritisierten, es sei heuchlerisch, von einer Hilfsaktion zu sprechen. Es sei zwar gut, den Obdachlosen Unterkünfte anzubieten, aber sie würden nach Ende der Kältehilfe wieder ohne Dach über dem Kopf dastehen - und ohne Lager, das bis dahin wohl abgerissen sein wird.
https://www.berliner-zeitung.de/news/raeumung-von-obdachlosencamp-demo-an-der-rummelsburger-bucht-li.138378
https://www.tagesspiegel.de/berlin/camp-an-der-rummelsburger-bucht-wird-abgerissen-demonstration-gegen-raeumung-von-obdachlosenlager-in-berlin/26892450.html

#vertreibung #berlin
 
Den Besuch des Dong Xuan Centers kann ich unbedingt empfehlen, ich habe mich dort gefühlt wie seinerzeit in Südostasien, sehr authentisch. Gekauft habe ich nichts, aber sehr wohl gegessen. Die vietnamesische Community ist eine echte Bereicherung für das Leben in dieser Stadt.
#Berlin #Migration
 
Den Besuch des Dong Xuan Centers kann ich unbedingt empfehlen, ich habe mich dort gefühlt wie seinerzeit in Südostasien, sehr authentisch. Gekauft habe ich nichts, aber sehr wohl gegessen. Die vietnamesische Community ist eine echte Bereicherung für das Leben in dieser Stadt.
#Berlin #Migration
 
Braucht jemand in #berlin eine Playstation Portable (Model 2000)? Sie funktioniert gut, außer dass der Joystick sich wegen Verunreinigung von selbst bewegt (lässt sich von Tüftler_innen leicht beheben). Kostenlos und zum selbst abholen.

#psp #flohmarkt #berlin #verschenken
 
Braucht jemand in #berlin eine Playstation Portable (Model 2000)? Sie funktioniert gut, außer dass der Joystick sich wegen Verunreinigung von selbst bewegt (lässt sich von Tüftler_innen leicht beheben). Kostenlos und zum selbst abholen.

#psp #flohmarkt #berlin #verschenken
 

Flughafen Berlin-Tegel: Inventar wird versteigert – Sitzbänke und Räumfahrzeuge


Schnell zuschlagen bevor es beim BER eingesetzt wird
#Berlin
 
Der Verbund der öffentlichen Bibliotheken Berlin macht heute (23.2.) den analogen Leihbetrieb dicht.
Der Probeausweis mit einem viertel Jahr Laufzeit läßt sich für die Online-Ausleihe (Digitale Angebote) nutzen.
#Bibliothek #Berlin
 
Der Verbund der öffentlichen Bibliotheken Berlin macht heute (23.2.) den analogen Leihbetrieb dicht.
Der Probeausweis mit einem viertel Jahr Laufzeit läßt sich für die Online-Ausleihe (Digitale Angebote) nutzen.
#Bibliothek #Berlin
 
Mein Mann und ich sind auf Wohnungssuche.

Wenn ihr Ideen habt, wo und wie Menschen in Berlin Wohnungen suchen, die mit der Datenschutzhorror-Immoscoutwelt hadern, sich nicht über Instagram-Portfolios vorstellen können und wollen, Vortänze und RTL-Castings machen wollen, und gerne in ruhigeren Gegenden etwas abseits mit wenig Nazis leben wollen.

Der Grund für unseren Umzug ist u.A. auch die Tatsache, dass die Vorbesitzerin unseres Wohnhauses verkauft hat und die neue Besitzerin uns sagt, wie schön sie es findet, dass sie die Wohnsubstanz bald renovieren wird und irgendwann verkaufen wird. Die Hausverwaltung macht leider im Gegensatz zur Vorherigen einen mafia-artigen Immo-Clan-Eindruck.

Ich freue mich auf eure Tipps über Datenbanken, gute Erfahrungen mit Genossenschaften, Mund-zu-Mund-Weißheiten, etc. Lieben Dank im Voraus! :*

#hilfe #wohnung #berlin
 
Mein Mann und ich sind auf Wohnungssuche.

Wenn ihr Ideen habt, wo und wie Menschen in Berlin Wohnungen suchen, die mit der Datenschutzhorror-Immoscoutwelt hadern, sich nicht über Instagram-Portfolios vorstellen können und wollen, Vortänze und RTL-Castings machen wollen, und gerne in ruhigeren Gegenden etwas abseits mit wenig Nazis leben wollen.

Der Grund für unseren Umzug ist u.A. auch die Tatsache, dass die Vorbesitzerin unseres Wohnhauses verkauft hat und die neue Besitzerin uns sagt, wie schön sie es findet, dass sie die Wohnsubstanz bald renovieren wird und irgendwann verkaufen wird. Die Hausverwaltung macht leider im Gegensatz zur Vorherigen einen mafia-artigen Immo-Clan-Eindruck.

Ich freue mich auf eure Tipps über Datenbanken, gute Erfahrungen mit Genossenschaften, Mund-zu-Mund-Weißheiten, etc. Lieben Dank im Voraus! :*

#hilfe #wohnung #berlin
 
Mein Mann und ich sind auf Wohnungssuche.

Wenn ihr Ideen habt, wo und wie Menschen in Berlin Wohnungen suchen, die mit der Datenschutzhorror-Immoscoutwelt hadern, sich nicht über Instagram-Portfolios vorstellen können und wollen, Vortänze und RTL-Castings machen wollen, und gerne in ruhigeren Gegenden etwas abseits mit wenig Nazis leben wollen.

Der Grund für unseren Umzug ist u.A. auch die Tatsache, dass die Vorbesitzerin unseres Wohnhauses verkauft hat und die neue Besitzerin uns sagt, wie schön sie es findet, dass sie die Wohnsubstanz bald renovieren wird und irgendwann verkaufen wird. Die Hausverwaltung macht leider im Gegensatz zur Vorherigen einen mafia-artigen Immo-Clan-Eindruck.

Ich freue mich auf eure Tipps über Datenbanken, gute Erfahrungen mit Genossenschaften, Mund-zu-Mund-Weißheiten, etc. Lieben Dank im Voraus! :*

#hilfe #wohnung #berlin
 
Mein Mann und ich sind auf Wohnungssuche.

Wenn ihr Ideen habt, wo und wie Menschen in Berlin Wohnungen suchen, die mit der Datenschutzhorror-Immoscoutwelt hadern, sich nicht über Instagram-Portfolios vorstellen können und wollen, Vortänze und RTL-Castings machen wollen, und gerne in ruhigeren Gegenden etwas abseits mit wenig Nazis leben wollen.

Der Grund für unseren Umzug ist u.A. auch die Tatsache, dass die Vorbesitzerin unseres Wohnhauses verkauft hat und die neue Besitzerin uns sagt, wie schön sie es findet, dass sie die Wohnsubstanz bald renovieren wird und irgendwann verkaufen wird. Die Hausverwaltung macht leider im Gegensatz zur Vorherigen einen mafia-artigen Immo-Clan-Eindruck.

Ich freue mich auf eure Tipps über Datenbanken, gute Erfahrungen mit Genossenschaften, Mund-zu-Mund-Weißheiten, etc. Lieben Dank im Voraus! :*

#hilfe #wohnung #berlin
 

Muschel-Oldtimer aus Kaulsdorfer See aufgetaucht – B.Z. Berlin


Interessanter Fund!
#Berlin
 

„Das Tunnelhaus hat uns das Leben gerettet“: Als die U-Bahn mitten durch ein Berliner Mietshaus fuhr - Berlin - Tagesspiegel


Cool. Aber so toll stelle ich mir das nicht vor, die ganzen Vibrationen etc
#Berlin #Geschichte
 

Kay Nerstheimer besitzt offenbar Waffen: NPD-Mitglied auf Schnäppchenjagd - taz.de


https://taz.de/Kay-Nerstheimer-besitzt-offenbar-Waffen/!5737920/

#taz #Nazis #NPD #KayNerstheimer #Berlin
 

Kay Nerstheimer besitzt offenbar Waffen: NPD-Mitglied auf Schnäppchenjagd - taz.de


https://taz.de/Kay-Nerstheimer-besitzt-offenbar-Waffen/!5737920/

#taz #Nazis #NPD #KayNerstheimer #Berlin
 
Heute (+ 1 Tag) vor 11 Jahren: 26C3 Berlin

#Fotografie #Congress #Berlin
Kamera: Canon EOS 350D

Ich bin mir nicht mehr sicher, warum das so wenige sind; möglicherweise ist mir der Akku ausgegangen und ich hatte das Ladegerät vergessen. Oder ich war einfach zu beschäftigt zum Fotografieren ;-)
 
Gestern (+ 10 Tage) vor 17 Jahren: Berlin und 20C3

#Fotografie #Congress #Berlin
Kamera: Revue AC4Sp, Bilder digitalisiert vom Fotoladen
 
Gestern (+ 5 Tage) vor 18 Jahren: 19C3 Berlin

#Fotografie #Congress #Berlin
Kamera: Revue AC4Sp, Negative digitalisiert mit Reflecta x7-scan
 
Gestern (+ 5 Tage) vor 19 Jahren: 18C3 Berlin

#Fotografie #Congress #Berlin #Schnee
Kamera: Revue AC4Sp, Negative digitalisiert mit Reflecta x7-scan
 
Bild/Foto
Schulen in Berlin haben zu langsame Internetanschlüsse. Von dieser Erkenntnis ist niemand überrascht, der in den letzten 15 Jahren mal eine Berliner Schule von Innen gesehen hat.

In Zahlen: 25 Mbit/s downstream oder langsamer für etwa die Hälfte aller Schulen. Was geht damit bei einem typischen ADSL zusammen? 2 oder 5 MBit/s für den Upstream? Untauglich ist das für fast alle Zwecke.
Die Zukunft ist jedenfalls noch lange nicht angekommen, auch wenn etwa netzpolitik.org wie neulich erst von 15 Jahren kontinuierlicher Arbeit in dem Feld berichtet hat (und der ziemlich leeren politischen Versprechungen auch allmählich müde geworden ist). rbb24 sagt:
Zwar melden rund 90 Prozent der Schulen, über einen Internetanschluss zu verfügen. Der führt in der Regel aber nur ins Schulsekretariat und entspricht in gut Zweidrittel der Fälle kaum den sehr bescheidenen Ansprüchen von Privathaushalten (DSL bis 50 MBit/s). Zeitgemäße Glasfaseranschlüsse haben in Berlin nur 41 berufliche Schulen, von den allgemeinbildenden Schulen nur eine einzige.
Kurios: Die Grundschule in Zehlendorf verfügt laut Schulverwaltung zwar über Glasfaser, aber weder über eine LAN-Verkabelung noch ein einziges mobiles digitales Endgerät. Selbst das vergleichsweise schnelle Internet an 34 Spandauer Schulen auf Basis von TV-Kabelanschlüssen (mit Download bis zu 1000 bzw. 500 MBit/s) genügt den Anforderungen nicht. Denn der für Hybridunterricht wichtigere Upload liegt bei der verwendeten Technik bei maximal 50 MBit/s.
Längst schon ist die Zeit reif für staatlich verordnete Sondertarife, die die Provider Schulen und ähnlichen Einrichtungen anbieten müssten: symmetrische Bandbreiten ab 50/50 oder 100/100, zum Preis der jetzigen asymmetrischen Leitungen. Oder halt ein Bündel von 4 Anschlüssen zum Preis von einem legen. Zweistellige Preise in €€ sind darstellbar, und kämen auch den Computerclubs oder den Startups an Gymnasien etc. zu Gute. Weil alternativ für Colt o.ä. z.B. 400€/Monat pro Schule aus Förderprogrammen zu bezahlen kann es ja auch nicht sein. Hochpreisangebote zu subventionieren ist gerade nicht ein stabiler Pfad in die digitale Zukunft.

#breitband #schulen #berlin #netzpolitik
 
Bild/Foto
Schulen in Berlin haben zu langsame Internetanschlüsse. Von dieser Erkenntnis ist niemand überrascht, der in den letzten 15 Jahren mal eine Berliner Schule von Innen gesehen hat.

In Zahlen: 25 Mbit/s downstream oder langsamer für etwa die Hälfte aller Schulen. Was geht damit bei einem typischen ADSL zusammen? 2 oder 5 MBit/s für den Upstream? Untauglich ist das für fast alle Zwecke.
Die Zukunft ist jedenfalls noch lange nicht angekommen, auch wenn etwa netzpolitik.org wie neulich erst von 15 Jahren kontinuierlicher Arbeit in dem Feld berichtet hat (und der ziemlich leeren politischen Versprechungen auch allmählich müde geworden ist). rbb24 sagt:
Zwar melden rund 90 Prozent der Schulen, über einen Internetanschluss zu verfügen. Der führt in der Regel aber nur ins Schulsekretariat und entspricht in gut Zweidrittel der Fälle kaum den sehr bescheidenen Ansprüchen von Privathaushalten (DSL bis 50 MBit/s). Zeitgemäße Glasfaseranschlüsse haben in Berlin nur 41 berufliche Schulen, von den allgemeinbildenden Schulen nur eine einzige.
Kurios: Die Grundschule in Zehlendorf verfügt laut Schulverwaltung zwar über Glasfaser, aber weder über eine LAN-Verkabelung noch ein einziges mobiles digitales Endgerät. Selbst das vergleichsweise schnelle Internet an 34 Spandauer Schulen auf Basis von TV-Kabelanschlüssen (mit Download bis zu 1000 bzw. 500 MBit/s) genügt den Anforderungen nicht. Denn der für Hybridunterricht wichtigere Upload liegt bei der verwendeten Technik bei maximal 50 MBit/s.
Längst schon ist die Zeit reif für staatlich verordnete Sondertarife, die die Provider Schulen und ähnlichen Einrichtungen anbieten müssten: symmetrische Bandbreiten ab 50/50 oder 100/100, zum Preis der jetzigen asymmetrischen Leitungen. Oder halt ein Bündel von 4 Anschlüssen zum Preis von einem legen. Zweistellige Preise in €€ sind darstellbar, und kämen auch den Computerclubs oder den Startups an Gymnasien etc. zu Gute. Weil alternativ für Colt o.ä. z.B. 400€/Monat pro Schule aus Förderprogrammen zu bezahlen kann es ja auch nicht sein. Hochpreisangebote zu subventionieren ist gerade nicht ein stabiler Pfad in die digitale Zukunft.

#breitband #schulen #berlin #netzpolitik
 

Audi A6 parkte auf Bürgersteig – angezündet! – B.Z. Berlin


#Berlin scheint ja echt abzugehen ;)
 
Bild/Foto
Liebe Leute in #Berlin.

Mal wieder ist ein #diy #Lastenrad geklaut worden. Nicht meins, aber wenn ihr es seht vermittele ich den Kontakt.
So sieht's aus:
 
Bild/Foto
Liebe Leute in #Berlin.

Mal wieder ist ein #diy #Lastenrad geklaut worden. Nicht meins, aber wenn ihr es seht vermittele ich den Kontakt.
So sieht's aus:
 
Bild/Foto
Liebe Leute in #Berlin.

Mal wieder ist ein #diy #Lastenrad geklaut worden. Nicht meins, aber wenn ihr es seht vermittele ich den Kontakt.
So sieht's aus:
 

Retter reagieren in Berlin-Mitte blitzschnell: Hier versperrt ein Fahrradhasser der Feuerwehr den Weg - Berlin - Tagesspiegel


Gibt's eigentlich nur noch bekloppte?
#wtf #Berlin #Radfahrer
 

"Zu schwul, zu schwarz": AfD verhindert Amtsarztsernennung


Gesundheitsstadtrat (AfD) in Treptow-Köpenick verweigert Dr. Hedeler die Nachfolge zum Amtsarzt bis dieser seine "Außendarstellung ändert".
"Sie passen hier nicht" - mit dieser Begründung wurde meine Bewerbung zum leitenden Amtsarzt im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick vom Gesundheitsstadtrat Bernd Geschanowski (AfD) abgelehnt. Während er das sagte, zeigte Herr Geschanowski auf seine Haut. Er empfahl mir meine "Außendarstellung zu ändern”.

Bitte unterschreibt diese Petition via @AllOut: Jetzt unterschreiben!






#noafd #Treptow-Köpenick #Berlin #Petition
 

"Zu schwul, zu schwarz": AfD verhindert Amtsarztsernennung


Gesundheitsstadtrat (AfD) in Treptow-Köpenick verweigert Dr. Hedeler die Nachfolge zum Amtsarzt bis dieser seine "Außendarstellung ändert".
"Sie passen hier nicht" - mit dieser Begründung wurde meine Bewerbung zum leitenden Amtsarzt im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick vom Gesundheitsstadtrat Bernd Geschanowski (AfD) abgelehnt. Während er das sagte, zeigte Herr Geschanowski auf seine Haut. Er empfahl mir meine "Außendarstellung zu ändern”.

Bitte unterschreibt diese Petition via @AllOut: Jetzt unterschreiben!






#noafd #Treptow-Köpenick #Berlin #Petition
 

Weil wir dich lieben auf Twitter: "Coworking Space, 450 Euro im Monat, Kaffee exklusive. Gute Verkehrsanbindung. https://t.co/Jyy3UBNklY" / Twitter


MIt gutem Hygienekonzept!
#Berlin

https://twitter.com/BVG_Kampagne/status/1326482717232467968
 
auf abstand und mund-nase-maske achten!

#Übersicht zum Aktionstag gegen #PKK -Verbot

Am Samstag findet der dezentrale Aktionstag gegen das #PKKVerbot in #Deutschland statt. Die Initiative „Unsere Utopie gegen ihre Repression“ und der Dachverband KON-MED haben eine Übersicht mit Angaben zu Ort und Beginn der Veranstaltungen veröffentlicht.





An Samstag, dem 21. November, findet der dezentrale Aktionstag gegen das 27-jährige Betätigungsverbot der Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) in Deutschland statt. Die bundesweite Initiative „Unsere Utopie gegen ihre Repression“ trat vor einigen Wochen mit einem gleichnamigen Aufruf an die Öffentlichkeit, der die Idee gemeinsamer Kämpfe für eine antirassistische, antikapitalistische, feministische, ökologische und demokratische Gesellschaft enthält und von zahlreichen politischen Gruppen unterstützt wird. Ursprünglich war eine Großdemonstration in Köln geplant, wegen steigender Zahlen von Corona-Neuinfektionen und den damit einhergehenden strengeren Regeln im Land NRW haben sich die Aufrufenden für einen Aktionstag entschieden.

Eine aktuelle Übersicht zu dem Aktionstag mit Angaben zu Ort und Beginn der Veranstaltungen sieht bisher wie folgt aus:
  • #Hamburg, um 14 Uhr am S-Bahnhof Sternschanze
  • #Berlin, um 14 Uhr am U-Bahnhof Wittenbergplatz
  • #Hannover, um 15 Uhr am Hauptbahnhof Hannover
  • #Duisburg, um 15 Uhr am Forum Duisburg
  • #Dortmund, um 15 Uhr am Hauptbahnhof Dortmund
  • #Düsseldorf, um 16 Uhr am Schadowplatz
  • #Köln, um 13 Uhr am Rudolfplatz
  • #Darmstadt, um 16 Uhr am Friedensplatz
  • #Mainz, um 15 Uhr am Schillerplatz
  • #Saarbrücken, um 14 Uhr vor der Europa-Galerie
  • #Mannheim, um 14.30 Uhr am Hauptbahnhof Mannheim
  • #Nürnberg, um 15 Uhr am Jakobsplatz
  • #Gießen, um 13 Uhr am Seltersweg
  • #Stuttgart, um 16 Uhr am Rotebühlplatz (+ 26. November, 11.30 Uhr, vor JVA in Stammheim)
  • #Osnabrück, um 16 Uhr am Theatervorplatz
  • #Essen, um 14 Uhr am Hauptbahnhof Essen
Eine weitere Aktion findet in #Leipzig statt, allerdings am Sonntag kommende Woche (29. November). Treffpunkt ist um 13 Uhr der Willy-Brandt-Platz.

#antifa #kurdistan #solidarität #klerikalfaschismus #islamfaschismus #rojava #ypg #pyd #türkei #kommunismus
https://anfdeutsch.com/aktuelles/Ubersicht-zum-aktionstag-gegen-pkk-verbot-22838
Unterstützer*innen
 
auf abstand und mund-nase-maske achten!

#Übersicht zum Aktionstag gegen #PKK -Verbot

Am Samstag findet der dezentrale Aktionstag gegen das #PKKVerbot in #Deutschland statt. Die Initiative „Unsere Utopie gegen ihre Repression“ und der Dachverband KON-MED haben eine Übersicht mit Angaben zu Ort und Beginn der Veranstaltungen veröffentlicht.





An Samstag, dem 21. November, findet der dezentrale Aktionstag gegen das 27-jährige Betätigungsverbot der Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) in Deutschland statt. Die bundesweite Initiative „Unsere Utopie gegen ihre Repression“ trat vor einigen Wochen mit einem gleichnamigen Aufruf an die Öffentlichkeit, der die Idee gemeinsamer Kämpfe für eine antirassistische, antikapitalistische, feministische, ökologische und demokratische Gesellschaft enthält und von zahlreichen politischen Gruppen unterstützt wird. Ursprünglich war eine Großdemonstration in Köln geplant, wegen steigender Zahlen von Corona-Neuinfektionen und den damit einhergehenden strengeren Regeln im Land NRW haben sich die Aufrufenden für einen Aktionstag entschieden.

Eine aktuelle Übersicht zu dem Aktionstag mit Angaben zu Ort und Beginn der Veranstaltungen sieht bisher wie folgt aus:
  • #Hamburg, um 14 Uhr am S-Bahnhof Sternschanze
  • #Berlin, um 14 Uhr am U-Bahnhof Wittenbergplatz
  • #Hannover, um 15 Uhr am Hauptbahnhof Hannover
  • #Duisburg, um 15 Uhr am Forum Duisburg
  • #Dortmund, um 15 Uhr am Hauptbahnhof Dortmund
  • #Düsseldorf, um 16 Uhr am Schadowplatz
  • #Köln, um 13 Uhr am Rudolfplatz
  • #Darmstadt, um 16 Uhr am Friedensplatz
  • #Mainz, um 15 Uhr am Schillerplatz
  • #Saarbrücken, um 14 Uhr vor der Europa-Galerie
  • #Mannheim, um 14.30 Uhr am Hauptbahnhof Mannheim
  • #Nürnberg, um 15 Uhr am Jakobsplatz
  • #Gießen, um 13 Uhr am Seltersweg
  • #Stuttgart, um 16 Uhr am Rotebühlplatz (+ 26. November, 11.30 Uhr, vor JVA in Stammheim)
  • #Osnabrück, um 16 Uhr am Theatervorplatz
  • #Essen, um 14 Uhr am Hauptbahnhof Essen
Eine weitere Aktion findet in #Leipzig statt, allerdings am Sonntag kommende Woche (29. November). Treffpunkt ist um 13 Uhr der Willy-Brandt-Platz.

#antifa #kurdistan #solidarität #klerikalfaschismus #islamfaschismus #rojava #ypg #pyd #türkei #kommunismus
https://anfdeutsch.com/aktuelles/Ubersicht-zum-aktionstag-gegen-pkk-verbot-22838
Unterstützer*innen
 
14.11.2020 Der Tagesspiegel: Pflegeheim in Berlin-Lichtenberg: Zwölf Tote und 47 Infizierte bei Corona-Ausbruch #Coronavirus #Pflegeheim #Berlin #Pflege
 

Doktor-Schwindel : Bekommt dieser Berliner YouTube-Star jetzt Ärger mit der Justiz?

Marvin Wildhage ließ sich einen erfundenen Doktortitel im Personalausweis eintragen. Jetzt flatterte ihm ein Schreiben der Polizei ins Haus.
Normalerweise muss man für sowas eine beglaubigte Urkunde vorlegen. Scheint wohl im Amit neimand zu prüfen.

#Berlin #Doktortitel
 
Later posts Earlier posts