social.sokoll.com

Search

Items tagged with: Berlin

Unsere Bio coop braucht ne/n neue/n Buchhalter/in. Bei Interesse bitte melden. Sonst teilen, Danke.
Bild/Foto

#Berlin #Job #arbeit #buchhaltung
 
Unsere Bio coop braucht ne/n neue/n Buchhalter/in. Bei Interesse bitte melden. Sonst teilen, Danke.
Bild/Foto

#Berlin #Job #arbeit #buchhaltung
 
Unsere Bio coop braucht ne/n neue/n Buchhalter/in. Bei Interesse bitte melden. Sonst teilen, Danke.
Bild/Foto

#Berlin #Job #arbeit #buchhaltung
 
 
am 1. Januar hatte Guido von #Madai 110. #Geburtstag - den kennt heute kaum noch jemand. War #Polizeipräsident von #Berlin - und veranlasste die #Aufstellung der öffgentlichen #WC #Pissoir ' Café #Achteck' #Klappe, die darauf umgangssprachlich seinen Namen trugen als #MadaiTempel
Die Klappe – Berlins Café Achteck für die Ewigkeit
 
am 1. Januar hatte Guido von #Madai 110. #Geburtstag - den kennt heute kaum noch jemand. War #Polizeipräsident von #Berlin - und veranlasste die #Aufstellung der öffgentlichen #WC #Pissoir ' Café #Achteck' #Klappe, die darauf umgangssprachlich seinen Namen trugen als #MadaiTempel
Die Klappe – Berlins Café Achteck für die Ewigkeit
 
Bild/Foto
Und aus aktuellem Anlass nochmal der Hinweis aus #Berlin:

Wenn dir die Datenschutzbehörde in #Berlin sowas antwortet: ...bitten jedoch um Verständnis dafür, dass dies aufgrund der derzeitigen Arbeitsbelastung und derzeit unzureichenden Ausstattung unserer Behörde einige Zeit in Anspruch nehmen kann...

#DSGVO #Datenschutz
 
Bild/Foto
Und aus aktuellem Anlass nochmal der Hinweis aus #Berlin:

Wenn dir die Datenschutzbehörde in #Berlin sowas antwortet: ...bitten jedoch um Verständnis dafür, dass dies aufgrund der derzeitigen Arbeitsbelastung und derzeit unzureichenden Ausstattung unserer Behörde einige Zeit in Anspruch nehmen kann...

#DSGVO #Datenschutz
 
fucking fuck, ich habe vor ein paar wochen einer #flüchtlingsfamilie eine kleine #miezekatze vermittelt und bin natürlich davon ausgegangen, dass da alles weitere kein grosses problem ist, jetzt habe ich gerade einen anruf bekommen, dass der vermieter wohl keine #katzen erlaubt und muss jemanden finden, der/die dieses #kätzchen übernimmt, hier das kätzchen vor einem monat



hat vielleicht jemand in #berlin noch platz und interesse an einer süssen #mieze ? die miez ist ca ein halbes jahr alt und ein findelkind und ich hab schon eine süsse katze, die zumindest beim kurzbesuch sehr sehr unfreundlich zu der kleinen war und meine wohnung ist auch eher klein (1zimmer), so spontan weiss ich jetzt nicht, was ich machen soll, fuck fuck fucking fuck! und ich bin offen für ideen oder hinweise, gerne auch per PM
 
fucking fuck, ich habe vor ein paar wochen einer #flüchtlingsfamilie eine kleine #miezekatze vermittelt und bin natürlich davon ausgegangen, dass da alles weitere kein grosses problem ist, jetzt habe ich gerade einen anruf bekommen, dass der vermieter wohl keine #katzen erlaubt und muss jemanden finden, der/die dieses #kätzchen übernimmt, hier das kätzchen vor einem monat



hat vielleicht jemand in #berlin noch platz und interesse an einer süssen #mieze ? die miez ist ca ein halbes jahr alt und ein findelkind und ich hab schon eine süsse katze, die zumindest beim kurzbesuch sehr sehr unfreundlich zu der kleinen war und meine wohnung ist auch eher klein (1zimmer), so spontan weiss ich jetzt nicht, was ich machen soll, fuck fuck fucking fuck! und ich bin offen für ideen oder hinweise, gerne auch per PM
 
Liebe #berlin er_innen,

was macht ihr mit schwachen/kaputten #Laptop oder #Handy #Akkus ? Entsorgt ihr die oder habt ihr Ideen, ob die jemand für etwas gebrauchen könnte? Manche von denen können evtl. wieder aufgeladen werden, oder irre ich mich da?

Ich habe einen Lenovo #Thinkpad #T420 / #T430 9-Zellen Akku, hält auf meinem T420 nur noch 10 min oder so. Es handelt sich um den 70++

Außerdem habe ich noch einen #Samsung #Galaxy #S5 Akku, der gut 4-5h oder manchmal bei geringer Nutzung auch länger hält.

Falls es Interessiert gibt, bitte Bescheid sagen.
 
Liebe #berlin er_innen,

was macht ihr mit schwachen/kaputten #Laptop oder #Handy #Akkus ? Entsorgt ihr die oder habt ihr Ideen, ob die jemand für etwas gebrauchen könnte? Manche von denen können evtl. wieder aufgeladen werden, oder irre ich mich da?

Ich habe einen Lenovo #Thinkpad #T420 / #T430 9-Zellen Akku, hält auf meinem T420 nur noch 10 min oder so. Es handelt sich um den 70++

Außerdem habe ich noch einen #Samsung #Galaxy #S5 Akku, der gut 4-5h oder manchmal bei geringer Nutzung auch länger hält.

Falls es Interessiert gibt, bitte Bescheid sagen.
 
They had probably run out of polonium…

#TheGuardian #Berlin
 
They had probably run out of polonium…

#TheGuardian #Berlin
 
Das sind die schönsten #Plakate der protestierenden #Bauern
[Bildergalerie]#Berlin #Demo #Landwirt #Treckerdemo
 

Die Lügen der Bauernflüsterer


Am Dienstag demonstrieren Landwirte in #Berlin gegen #Umweltauflagen . Mitorganisator ist ein #Bauernverband , der auf #Facebook #Desinformation ​en verbreitet. http://www.taz.de/Bauernproteste-gegen-Umweltauflagen/!5642349/ … #taz #tazgezwitscher #tageszeitung #Klimawandel #Proteste #Agrarpolitik #Landwirtschaft
 

Die Lügen der Bauernflüsterer


Am Dienstag demonstrieren Landwirte in #Berlin gegen #Umweltauflagen . Mitorganisator ist ein #Bauernverband , der auf #Facebook #Desinformation ​en verbreitet. http://www.taz.de/Bauernproteste-gegen-Umweltauflagen/!5642349/ … #taz #tazgezwitscher #tageszeitung #Klimawandel #Proteste #Agrarpolitik #Landwirtschaft
 
So viel die #FridaysForFuture-Bewegung auch erreicht hat in den Köpfen: die Politik hat bislang nur den Schuss gehört, aber ist noch nicht wirklich wach. Winzige Klimaschutzpäckchen und die Zukunftslust einer Correga Tabs auf dem Nachttisch. Immer größere Teile der Bevölkerung fühlen sich nur noch verarscht und offenbar gewollt unverstanden. Und das sind keine Radikalen, weder links noch rechts. Es sind einfach nur Millionen Menschen, die kein Verständnis mehr haben für Reformstaus, geschuldet allein dem Interesse von Konzernen und Thinktanks, die keinerlei wirkliches Interesse an einer lebenswerten Zukunft haben, weil das ihrer Eternal-Growth-Philosophie widerspricht.

Zeit, dass wir uns darauf besinnen, dass wir der Souverän sind als #Demokratie. Unsere Institutionen waren von uns so gewollt. Aber wenn sie nicht mehr richtig funktionieren, müssen wir über neue Strukturen nachdenken und über neue Wege demokratischer Handlungsfähigkeit. Natürlich gemeinsam.

Digitale Wege bieten sich an. Aber es braucht auch analoge, physische Events, die aus einem Willen mehr machen als nur ein digitales "Like it". Man unterschätze nicht die Wirkkraft und Leitungsfähigkeit "mythischer Events" wie etwa Woodstock. Genau so was ist für 2020 in Planung. Für den 12. Juni 2020. In #Berlin. Das gesamte Berliner Olympia-Stadion, das bei Nutzung der Sportflächen bis zu 90.000 Besucher fassen kann, soll an diesem Tag zu einem klassischen griechischen Demokratie-Forum werden. Voll mit Leuten, die sich gegenseitig inspirieren und organisieren sollen. Eine in dieser Form bislang noch nicht dagewesene politische Großveranstaltung in der Neuzeit. Natürlich entsprechend medial beachtet und mit möglichen Folgewirkungen. Für ca. 30 Euro könnt ihr dabei sein. Aktuell sind die ersten 2.000 Tickets verkauft. Das Geld dient übrigens nur der Kostendeckung der Veranstaltung. Falls Gewinn anfällt, wird der für anerkannte Klimaschutz- oder Sozialprojekte verwendet. Es gibt für diese Großveranstaltung keine Sponsoren. Sie soll maximal ideologiefrei und unabhängig sein. Alles weitere auf der Website.
 

Berlin - 12. Juni 2020

So viel die #FridaysForFuture-Bewegung auch erreicht hat in den Köpfen: die Politik hat bislang nur den Schuss gehört, aber ist noch nicht wirklich wach. Winzige Klimaschutzpäckchen und die Zukunftslust einer Correga Tabs auf dem Nachttisch. Immer größere Teile der Bevölkerung fühlen sich nur noch verarscht und offenbar gewollt unverstanden. Und das sind keine Radikalen, weder links noch rechts. Es sind einfach nur Millionen Menschen, die kein Verständnis mehr haben für Reformstaus, geschuldet allein dem Interesse von Konzernen und Thinktanks, die keinerlei wirkliches Interesse an einer lebenswerten Zukunft haben, weil das ihrer Eternal-Growth-Philosophie widerspricht.

Zeit, dass wir uns darauf besinnen, dass wir der Souverän sind als #Demokratie. Unsere Institutionen waren von uns so gewollt. Aber wenn sie nicht mehr richtig funktionieren, müssen wir über neue Strukturen nachdenken und über neue Wege demokratischer Handlungsfähigkeit. Natürlich gemeinsam.

Digitale Wege bieten sich an. Aber es braucht auch analoge, physische Events, die aus einem Willen mehr machen als nur ein digitales "Like it". Man unterschätze nicht die Wirkkraft und Leitungsfähigkeit "mythischer Events" wie etwa Woodstock. Genau so was ist für 2020 in Planung. Für den 12. Juni 2020. In #Berlin. Das gesamte Berliner Olympia-Stadion, das bei Nutzung der Sportflächen bis zu 90.000 Besucher fassen kann, soll an diesem Tag zu einem klassischen griechischen Demokratie-Forum werden. Voll mit Leuten, die sich gegenseitig inspirieren und organisieren sollen. Eine in dieser Form bislang noch nicht dagewesene politische Großveranstaltung in der Neuzeit. Natürlich entsprechend medial beachtet und mit möglichen Folgewirkungen. Für ca. 30 Euro könnt ihr dabei sein. Aktuell sind die ersten 2.000 Tickets verkauft. Das Geld dient übrigens nur der Kostendeckung der Veranstaltung. Falls Gewinn anfällt, wird der für anerkannte Klimaschutz- oder Sozialprojekte verwendet. Es gibt für diese Großveranstaltung keine Sponsoren. Sie soll maximal ideologiefrei und unabhängig sein. Alles weitere auf der Website.
 
Tzzz … Ehrenpreis. Tolle Wurst. Sehr schöne Aktion des Vereins:
Der Verein hat den Ehrenamtspreis 2019 abgelehnt und schwere Vorwürfe gegen das Bezirksamt Mitte erhoben.


»›Der Bezirk kommt seiner Unterbringungspflicht nach dem Allgemeinen Sicherheits- und Ordnungsgesetz nicht nach.‹ Die Berliner Obdachlosenhilfe sei maßgeblich damit beschäftigt, ›ehrenamtlich Aufgaben zu erfüllen, die der Bezirk vernachlässigt‹. Es sei zynisch, ›dass der Bezirk nun mit großer Geste einen Preis an unseren Verein verleihen möchte‹. Die Berliner Obdachlosenhilfe fordert vom Bezirksamt ›die Erfüllung der Unterbringungspflicht für obdachlose Menschen, einen sofortigen Stopp der Räumungen von Lagern obdachloser Menschen und ein Ende von Zwangsräumungen in die Obdachlosigkeit‹.«

Berliner Obdachlosenhilfe lehnt Ehrenamtspreis ab

#Obdachlosigkeit #Berlin #Mitte
Europa 
Eine kapitalistische Falle

Schneesturm gegen Mietendeckel


Privilegierte Leute in #Berlin sorgen sich. Denn sie können nicht mehr mit Hilfe von hohen #Mieten #Altersvorsorge betreiben.

https://taz.de/Eine-kapitalistische-Falle/!5633469/

#taz #Miete #Mietendeckel #Neoliberalismus #Eigentumswohnungen #Immobilien #Kapitalismus #Wohnungspolitik #Neukölln #Mietenpolitik
 
Eine kapitalistische Falle

Schneesturm gegen Mietendeckel


Privilegierte Leute in #Berlin sorgen sich. Denn sie können nicht mehr mit Hilfe von hohen #Mieten #Altersvorsorge betreiben.

https://taz.de/Eine-kapitalistische-Falle/!5633469/

#taz #Miete #Mietendeckel #Neoliberalismus #Eigentumswohnungen #Immobilien #Kapitalismus #Wohnungspolitik #Neukölln #Mietenpolitik
 

#Mortimer #Hamburg #Berlin #Hannover #Bremen #Göttingen #Wolfsburg #Braunschweig #Hildesheim #Göttingen
 
 
 

Alexanderplatz..


!Berliner Diskussionsforum

Ich persönlich finde den Alexanderplatz auch komplett uninteressant/unattraktiv. Der „Weihnachtsmarkt“ ist eher Kirmes und hat so gar nichts mit Weihnachtsmärkten zu tun, ansonsten ist da auch nichts was irgendwie interessant wäre - Saturn & co gibt es woanders auch. Ähnlich geht es mir persönlich mit dem Potsdamer Platz.
#Berlin
Wer ist schuld am Alexanderplatz?


74% der Berliner kommen ungerne zum Alex. Woran das liegt und wie man es ändern könnte.
 
#FFF #Deutschland #Übersicht #Berlin #Hamburg #München #Köln #Düsseldorf #taz
 

Berliner Bezirke sabotieren „Topf Secret“: Interne Dokumente offenbaren Streit zwischen Bezirken und Landesregierung


Das ist nen Witz. Transparenz geht anders-

#Berlin #HygieneAmpel #TopfSecret #FragDenStaat
 
#Uni-Kurs zu #Pornografie
"Die Leute denken, es sei eben einfach nur #Sex und die #Kamera hält drauf"

Die #Wissenschaftlerin Madita #Oeming erforscht #Pornos und unterrichtet dazu an der #Uni #Berlin. Das gefällt nicht jedem. Im Interview spricht sie über Kritik von Kollegen und weshalb sie #Sexfilme wie #Literatur behandelt.
 

Resist & Remember: Weimar - An #Anti-Fascist #RPG

Resist & Remember is an anti-fascist RPG celebrating & commemorating those who stood up to tyranny and often paid the ultimate price.

Never Forget (To Punch #Nazis In The Face)

Resist & Remember: Weimar--is a #roleplaying game built into five narrative Acts. The first four of these Acts cast the PCs as artists, barflies, Communist and Anarchist partisans, filmmakers, performer, socialites, writers, and other assorted trouble makers weathering the sea change in culture and society in #Berlin from the last days of #Weimar Republic through the rise of Nazi Germany. There, you will rub elbows with German artists, thinkers, creators, and other personalities, whose life trajectories parallel those of your characters: some will make it out alive, others will not be so lucky.

Weimar Berlin at the end of the #1920s and beginning of the #1930s was a progressive, liberal cultural hotbed of radical new ideas in art, music, architecture, and writing, as well as a divided political battleground with Anarchist, Monarchist, and National Socialist partisans fighting in the streets (the early 20th Century equivalent of Black Lives Matter clashing with Trump supporters, although nearly every day). The New Woman shook up the societal landscape, with German girls that were more sexually liberated and independent than ever before. At the same time, cabaret performances and theater were racier and more politically controversial than ever, and people of color were the trendiest musical acts at bars and night clubs.



https://www.kickstarter.com/projects/endtransmissiongames/resist-and-remember-weimar-an-anti-fascist-rpg?ref=discovery&term=resist

#Kickstarter #History #Society #WWII

Kickstarter: Resist & Remember: Weimar - An Anti-Fascist RPG (End Transmission Games)

 

Resist & Remember: Weimar - An #Anti-Fascist #RPG

Resist & Remember is an anti-fascist RPG celebrating & commemorating those who stood up to tyranny and often paid the ultimate price.

Never Forget (To Punch #Nazis In The Face)

Resist & Remember: Weimar--is a #roleplaying game built into five narrative Acts. The first four of these Acts cast the PCs as artists, barflies, Communist and Anarchist partisans, filmmakers, performer, socialites, writers, and other assorted trouble makers weathering the sea change in culture and society in #Berlin from the last days of #Weimar Republic through the rise of Nazi Germany. There, you will rub elbows with German artists, thinkers, creators, and other personalities, whose life trajectories parallel those of your characters: some will make it out alive, others will not be so lucky.

Weimar Berlin at the end of the #1920s and beginning of the #1930s was a progressive, liberal cultural hotbed of radical new ideas in art, music, architecture, and writing, as well as a divided political battleground with Anarchist, Monarchist, and National Socialist partisans fighting in the streets (the early 20th Century equivalent of Black Lives Matter clashing with Trump supporters, although nearly every day). The New Woman shook up the societal landscape, with German girls that were more sexually liberated and independent than ever before. At the same time, cabaret performances and theater were racier and more politically controversial than ever, and people of color were the trendiest musical acts at bars and night clubs.



https://www.kickstarter.com/projects/endtransmissiongames/resist-and-remember-weimar-an-anti-fascist-rpg?ref=discovery&term=resist

#Kickstarter #History #Society #WWII

Kickstarter: Resist & Remember: Weimar - An Anti-Fascist RPG (End Transmission Games)

 
Der New Yorker über #Berlin und Warum es die Gesellschaft tief spaltet, wenn Wohnen immer teurer wird (makronom; engl.)
#wohnen
 
Der New Yorker über #Berlin und Warum es die Gesellschaft tief spaltet, wenn Wohnen immer teurer wird (makronom; engl.)
#wohnen
 
19h on Saturday, August 10th 2019. #berlin Friendica and Fediverse Talk in Berlin – friendica
Friendica and Fediverse Talk in Berlin
 
@stefan Gegenden wie Mitte und Prenzlauer Berg samt zugehöriger Hipsterschaft ignorieren, dann isses in der Regel recht angenehm hier. Stolpert man auch weniger über eTretroller. Tempelhof z.B. kann ich fürs eher ländliche "Feeling" empfehlen. #Berlin
 
Bild/Foto

Kurt Tucholsky - Der Graben


(Theobald Tiger, 1926)

Mutter, wozu hast Du Deinen aufgezogen,
Hast Dich zwanzig Jahr’ um ihn gequält?
Wozu ist er Dir in Deinen Arm geflogen,
Und Du hast ihm leise was erzählt?
Bis sie ihn Dir weggenommen haben
Für den Graben, Mutter, für den Graben!


Junge, kannst Du noch an Vater denken?
Vater nahm Dich oft auf seinen Arm,
Und er wollt’ Dir einen Groschen schenken,
Und er spielte mit Dir Räuber und Gendarm
Bis sie ihn Dir weggenommen haben
Für den Graben, Junge, für den Graben!


Werft die Fahnen fort!
Die Militärkapellen spielen auf
Zu Eurem Todestanz!


Seid Ihr hin?
Seid Ihr hin?


Ein Kranz von Immortellen,
Das ist dann der Dank des Vaterlands!


Hört auf Todesröcheln und Gestöhne!
Drüben stehen Väter, Mütter, Söhne,
Schuften schwer, wie ihr, um’s bißchen Leben.
Wollt Ihr denen nicht die Hände geben?
Reicht die Bruderhand als schönste aller Gaben
Über’n Graben, Leute, über’n Graben!


https://taz.de/Burggraben-um-das-Parlament/!5607629/
#KurtTucholsky #Gedichte #Lyrik #Graben #Reichstag #Berlin #taz #kceb
 
Bild/Foto

Kurt Tucholsky - Der Graben


(Theobald Tiger, 1926)

Mutter, wozu hast Du Deinen aufgezogen,
Hast Dich zwanzig Jahr’ um ihn gequält?
Wozu ist er Dir in Deinen Arm geflogen,
Und Du hast ihm leise was erzählt?
Bis sie ihn Dir weggenommen haben
Für den Graben, Mutter, für den Graben!


Junge, kannst Du noch an Vater denken?
Vater nahm Dich oft auf seinen Arm,
Und er wollt’ Dir einen Groschen schenken,
Und er spielte mit Dir Räuber und Gendarm
Bis sie ihn Dir weggenommen haben
Für den Graben, Junge, für den Graben!


Werft die Fahnen fort!
Die Militärkapellen spielen auf
Zu Eurem Todestanz!


Seid Ihr hin?
Seid Ihr hin?


Ein Kranz von Immortellen,
Das ist dann der Dank des Vaterlands!


Hört auf Todesröcheln und Gestöhne!
Drüben stehen Väter, Mütter, Söhne,
Schuften schwer, wie ihr, um’s bißchen Leben.
Wollt Ihr denen nicht die Hände geben?
Reicht die Bruderhand als schönste aller Gaben
Über’n Graben, Leute, über’n Graben!


https://taz.de/Burggraben-um-das-Parlament/!5607629/
#KurtTucholsky #Gedichte #Lyrik #Graben #Reichstag #Berlin #taz #kceb
 
Bild/Foto

Kurt Tucholsky - Der Graben


(Theobald Tiger, 1926)

Mutter, wozu hast Du Deinen aufgezogen,
Hast Dich zwanzig Jahr’ um ihn gequält?
Wozu ist er Dir in Deinen Arm geflogen,
Und Du hast ihm leise was erzählt?
Bis sie ihn Dir weggenommen haben
Für den Graben, Mutter, für den Graben!


Junge, kannst Du noch an Vater denken?
Vater nahm Dich oft auf seinen Arm,
Und er wollt’ Dir einen Groschen schenken,
Und er spielte mit Dir Räuber und Gendarm
Bis sie ihn Dir weggenommen haben
Für den Graben, Junge, für den Graben!


Werft die Fahnen fort!
Die Militärkapellen spielen auf
Zu Eurem Todestanz!


Seid Ihr hin?
Seid Ihr hin?


Ein Kranz von Immortellen,
Das ist dann der Dank des Vaterlands!


Hört auf Todesröcheln und Gestöhne!
Drüben stehen Väter, Mütter, Söhne,
Schuften schwer, wie ihr, um’s bißchen Leben.
Wollt Ihr denen nicht die Hände geben?
Reicht die Bruderhand als schönste aller Gaben
Über’n Graben, Leute, über’n Graben!


https://taz.de/Burggraben-um-das-Parlament/!5607629/
#KurtTucholsky #Gedichte #Lyrik #Graben #Reichstag #Berlin #taz #kceb
 
Bild/Foto
In Berlin will man zum Schutz vor Terrouristen einen zehn Meter breiten Graben um den Bundestag bauen - das ist selbstverständlich nur ein billiger Abklatsch einer Idee der Partei die PARTEI #terrouristgohome.
In Bamberg errichtete die sehr gute Partei Die PARTEI schon im Jahr 1387 ein Regierungsgebäude IN einem Graben.
Wir freuen uns, dass unsere großartige Idee sich nun weiterverbreitet - da wir allerdings in Berlin jüngste Bauvorhaben mit Sorge und Spott verfolgen konnten, hust BER hust, können wir uns vorstellen, dass unsere Hilfe benötigt wird - schreibt uns hierzu doch einfach eine Email (das ist sowas wie ein Brief). zwinkersmiley
Danke an das Zentrum für Politische Schönheit für den Hinweis auf den Grabenbau
#diePARTIE #Bamberg #Berlin #Reichstag
 
#berlin #marathon Startplatz gesucht. #reshare
 

Einkaufsplanung scheint so manche zu überfordern..


!Berliner Diskussionsforum

Irgendwie scheinen die Leute immer unselbständiger zu werden. Wer es nicht schafft - als Beispiel mein Edeka in der Nähe - zwischen Montags um 7h (da macht er auf) und Samstags um 22h (da machter er erst wieder zu) seine Sachen eingekauft zu bekommen und angewiesen auf Sonntagseinkäufe ist, der scheint ein ganz anderes Problem zu haben...

#berlin #Späti

Erst wenn der letzte Späti sonntags schließt

Bild/Foto
Erst ging es nur gegen die Spätis, jetzt will Berlins Arbeitssenatorin Breitenbach auch das Sonntags-Verkaufsverbot an Tankstellen durchsetzen.
 

Wieder mal auf Reise

#GretaThunberg geht - wohl zum letzten mal bevor sie in die USA und nach Südamerika geht - mal wieder auf Zugreise. Am kommenden Freitag (19. Juli) wird sie in #Berlin bei der #FridaysForFuture-Demo auftreten (die Demo beginnt um 10 Uhr im Invalidenpark). Und am 23. Juli soll sie - auf Einladung von Macron - eine Rede vor der französischen #Nationalversammlung in #Paris halten.

 
Investors flock to fake real estate ads put up as protest art in Berlin | World news | The Guardian https://www.theguardian.com/world/2019/jun/27/artist-protests-using-fake-real-estate-images-and-dupes-investors

Abgefahren #Berlin #art
 
Investors flock to fake real estate ads put up as protest art in Berlin | World news | The Guardian https://www.theguardian.com/world/2019/jun/27/artist-protests-using-fake-real-estate-images-and-dupes-investors

Abgefahren #Berlin #art
 
Die häßliche Kehrseite der Share Economy, heute: E-Scooter.
Lime möchte wohl Uber den Charme-Preis abnehmen.
Ursprünglich geteilt von @Rudolf Goldman

Saftig ausgepresst



Sogenannte Juicer sammeln nachts in #Berlin E-Roller ein, um deren Akkus aufzuladen – ein schlecht bezahlter Job zu fragwürdigen Bedingungen. #eroller http://www.taz.de/E-Scooter-in-Berlin/!5605912/ … #taz #tazgezwitscher #tageszeitung
 

Saftig ausgepresst


Sogenannte Juicer sammeln nachts in #Berlin E-Roller ein, um deren Akkus aufzuladen – ein schlecht bezahlter Job zu fragwürdigen Bedingungen. #eroller http://www.taz.de/E-Scooter-in-Berlin/!5605912/ … #taz #tazgezwitscher #tageszeitung
 

365-Euro-Tickets sind nicht sinnvoll, weil die Infrastruktur augebaut werden müsste?


!Berliner Diskussionsforum

Was ein selten dämlicher Kommentar:

"Die Einführung eines 365-Euro-Tickets würde Mehrkosten in dreistelliger Millionenhöhe pro Jahr erzeugen und langfristig Milliarden Euro für den Ausbau der Infrastruktur erzwingen"

Letzteres ist doch genau der Sinn der Sache, wenn man vom Individualverkehr weg und mehr Leute zum ÖPNV bewegen will? Verstehe ich den Kommentator richtig, dass Tickets eigentlich noch viel teurer sein müssten damit mehr Ruhe und Platz in den Bahnen ist und nichts investiert werden muss?
#berlin #bvg #ÖPNV

Tickets in Berlin müssen mehr als einen Euro pro Tag kosten

Bild/Foto
Der Regierende Bürgermeister Müller will sich bei den Verkehrstarifen mit dem 365-Euro-Jahresticket Wien zum Vorbild nehmen. Keine gute Idee. Ein Kommentar.
 
Later posts Earlier posts