social.sokoll.com

Habt ihr eure geschäftskritischen Daten in einer Cloud in den USA gespeichert? Die hier auch! Ganz großartige Idee, wie sich völlig überraschend rausstellt.

Sind schon voll vorteilhaft, diese Abo-Lizenzmodelle, wo einem die Werkzeuge gar nicht mehr gehören, die man so benutzt.

#fefebot #twitter
Ich tippe mal ins Blaue, dass das nicht nur für amerikanische Unternehmen gilt, sondern auch für europäische, die in den USA Geschäfte machen wollen.