social.sokoll.com

Streit um Sex und Hausarbeit


#Sex #hausarbeit #Recht
Cool, ich überlege gerade, was denn nun so im Zeugnis auftauchen sollte ;-) ;-)
@Jürgen Christoffel Das habe ich mich auch gefragt
Sowas kann man sich nicht ausdenken :)
@Uwe Seher doch, kann man sich ausdenken. Aber dann sagen alle "total unrealistisch" ;-)
Ich glaub, ich sollte ieder mehr trinken und kiffen. Früher fielen mir da auch immer so Sachen ein :)
Ein befriedigendes Urteil für die Dame...
Schon ne Schande das der Typ dachte dass solche normalen Arbeitsgrundsätze bei Sexarbeitern plötzlich nicht mehr gelten sollen.
Schon ne Schande das der Typ dachte dass solche normalen Arbeitsgrundsätze bei Sexarbeitern plötzlich nicht mehr gelten sollen.
das war ja leider auch mal so. (und ist ja auch gar nicht so lange her)
was mich stutzig macht, dass diese scheintätigkeit, bzw. verschleierungsvertrag nicht dazu geführt hat, dass aufgedeckt wurde, dass die frau eigentlich eine ordungswidrigkeit begangen hat, und zwar nach §33Abs.1nr.1 ProstSchG. oder schlussfolgere ich da falsch?
https://www.gesetze-im-internet.de/prostschg/__33.html
hihi, viell. hat'se die 1000,- schon bez. u. holt sich's beim gericht von ihm wieder (+200undpaarzerquetschte als arbeitsaufwand;))