social.sokoll.com

Jetzt sind es schon 3 Einzeltäter.

#Lübcke
Was da alles passieren könnte, wenn diese Einzeltäter sich zu Gruppen oder Netzwerken zusammenschließen würden... Das könnte sich ja in eine terroristische Bedrohung entwickeln.
Aber seit dem Wiesn-Attentat wissen wir ja, dass das immer nur Einzeltäter sind. Und alle sozialen Kontakte sind rein zufällig gewesen und jaben mit der Tat nix zu tun.
Nun, der Kamerad scheint dabei zu sein, auszupacken.
Alle beteiligten Behördenleiter und der Bundesinnenminister sollten jetzt mit ihrem Kopf für die Gesundheit des gesprächigen Angeklagten bürgen müssen.