social.sokoll.com

TweakL: Pionieren met 10 GBit/s

Glasfaser kann was. https://www.tweak.nl/glasvezel/pionieren-met-10-gigabit.html für 95 EUR/mo. Das ist 10.000/10.000 mit fester IP, wohlgemerkt.

Man hat dann aber natürlich ein Problem im Haus. Ab dem Router muß es ja mit 10 GBit/s weiter gehen und dann fallen 1250 MB/sec aus der Leitung im Download und die wollen erst mal irgendwohin weg geschrieben werden.

10 GBit/s ist genug für 400 Videoströme von 25 MBit/s (4K UHD) oder 40 Videostreams von 250 MBit/s (8K UHD Target Bandbreite)
Pionieren met 10 Gigabit
Salt ruft für 10Gbit/s mit fernsehblah in der Schweiz 49CHF/mo auf, das sind etwa 43 EUR.
Ich könnte heulen. Zahle 180€ für 600/40 Mbit
Wir haben in unserem Institut (Physik Uni) alle zusammen 1.5GBit und 100MBit zum Arbeitsplatz.
Mit Switches, die etwa ein Mal pro Woche rebootet werden müssen, weil die sonst keine V-LANs verteilen...
#Neuland halt
Okay, soviel bezahle ich zum Glück nicht. Aber es sind für 500/100 Mbit/s inklusive Telefon und D-Flat doch 75€.
#outsideNeulandProblems

Und genau davor will unsere Regierung uns schützen. 😁
foax diaspora
Wohnung in NL als RZ-Alzernative...
TIM: Wo wohnst du denn denn ?? Anbieter???
@[D\*] Frank Dapor #podmin Ich wohne in Bordesholm in Schleswig-Holstein. Unsere Versorgungsbetriebe haben schon vor etlichen Jahren mit dem Glasfaserausbau begonnen.

Produkte und Preise - Versorgungsbetriebe Bordesholm
Glasfaser ist das schnellste Übertragungsmedium der Welt: Mit unseren Angeboten erhalten Sie volle Flexibilität! Sie zahlen nur für das, was Sie auch nutzen: Ab sofort sind Internet, Telefon und TV auch einzeln buchbar. Unsere Glasfaserpakete gibt es schon ab 35,90 € im Monat! Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin, oder nutzen Sie d...
Interessiert doch keinen. Gerade jüngst erst hat Telefonica doch erklärt, es mache gar keinen Sinn, mehr als 1GBit anzubieten, weil damit keiner etwas anfangen kann:
https://www.golem.de/news/connectec-fast-keiner-wollte-fixed-wireless-access-in-hamburg-testen-1905-141037.html
Äh ... wo bitte kann ich Einspruch gegen so einen Schwachsinn einlegen ...
Natürlich kann ich mit mehr als 1 GBit etwas anfangen ...
Aber wo kämen wir denn hin, wenn jeder seinen eigenen Cloud Server zu Hause hat und seine Daten nicht mehr mit der Datenmafia teilen will ...