social.sokoll.com

#SOS #Mediterranee verurteilt Maßnahme: #Ocean #Viking hängt fest

Die italienischen Behörden haben das #Seenotrettungsschiff der #NGO wieder einmal festgesetzt. Die NGO SOS Mediterranee spricht von „Schikane“.

#Mittelmeer #Flüchtlinge #Seebrücke statt #Seehofer

https://taz.de/SOS-Mediterranee-verurteilt-Massnahme/!5695405/

Das ist an perversion kaum zu überbieten:
"Nach Angaben von SOS Mediterrannee haben die italienischen Behörden die Festsetzung damit begründet, dass die Ocean Viking mehr Personen befördert habe als im Zertifikat für die Ausrüstung von Frachtschiffen angegeben sei."
Dieser Ausflugdampfer...

Kein Rettungsschiff mehr im Mittelmeer - alle festgesetzt.
Und dann andererseits:
"Sein Schiff „Asso Ventotto“ hatte im Juli 2018 in internationalen Gewässern vor der libyschen Küste mehr als hundert Menschen aus Seenot gerettet, darunter fünf Minderjährige und fünf Schwangere. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft wurden die Migranten nach Tripolis zurückgebracht und dort der libyschen Küstenwache übergeben. Die Staatsanwaltschaft Neapel wirft dem Kapitän und der Reederei deshalb Völkerrechtsverstöße vor."

wenn das keine dissoziative Identitätsstörung ist...