social.sokoll.com

Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
#Ferrara #Italia #Italien #Fahrrad
@Westberliner Klappradpfarrer Das Wetter war leider Mist.
Ja, es gibt hier viele Räder - die meisten sehen aus, wie aus den 60ern oder 70ern. Die Straßen sind zum großen Teil mit Extrem-Kopfsteinplaster versehen - das macht nicht mal als Fußgänger spaß. Außerdem ist hier wegen Ostern und der Befreiung von den Deutschen '45 wenig los. Das Zentrum ist nur teilweise für Autos gesperrt - es sind aber trotzdem relativ wenig auch dort wo sie hin dürfen. Aber das ist, grade beim Straßemnbelag, Luft nach oben. ABER! die Autos sind wesentlich vorsichtiger als bspw in Turin.
Und was toll ist: es ist so leise. Und ganz viele Alte fahren Fahrrad.
Das Wetter scheint nicht so schlecht zu sein, wie du befürchtet hast.
Es hat gestern fast durchgehend geregnet. Heute scheint die sonne - aber ich bin schon am bahnhof...
:(
Dann wenigstens eine angenehme Fahrt!
Danke!
Morgen früh werd ich wieder in hh sein