social.sokoll.com

Bild/Foto
"28 Prozent der Deutschen sind Katholiken, 26 Prozent sind Protestanten."
"Schätzungsweise leben hierzulande knapp fünf Millionen Muslime."

Bei den beiden Sätzen hätte ich am liebsten automatisiert die Hand gehoben und mit den Fingern geschnippt: "Frau Lehrerin? Dann ist aber ja der Anteil der Atheisten der größte in diesem Land!!!" Ich hab' die Hand aber wieder runtergenommen, weil ich die christlichen Feiertage beibehalten möchte. Ja, ich geb's zu. Ich bin manchmal faul und prinzipienlos.
Ursprünglich geteilt vonWie säkular ist Deutschland? Trennung von Staat und Kirche - wer’s glaubt - SPIEGEL ONLINE - Politik

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/deutschland-trennung-von-staat-und-kirche-wer-s-glaubt-a-1263926.html#ref=rss

#Politik #Deutschland #Ostern
Mark Nowiasz hubzilla (AP)
Außerdem ist die Annahme, dass die ausgetretenen Leute alle Atheisten sind, falsch. Das können auch Agnostiker sein, Freikirchler, etc.
I wonder what happens in Germany when you declare "not religious". In Italy the allotment mechanism favors the major recipients (and the Constitutional Court has repeatedly censored it). In fact, 22.2 million Italians ( in 2016) did not choose any recipient, but their share was, like every year, distributed among the beneficiaries in proportion to the choices expressed.
Ta Deus diaspora
Außerdem ist die Annahme, dass die ausgetretenen Leute alle Atheisten sind, falsch. Das können auch Agnostiker sein, Freikirchler, etc.
Und dass die Mitglieder der Kirchen Christen sind würde ich auch nicht sagen.

Das ist halt nur ein Indiz.
Mark Nowiasz hubzilla (AP)
Und dass die Mitglieder der Kirchen Christen sind würde ich auch nicht sagen.

Das ist halt nur ein Indiz.
Das ist richtig. Aber um die tatsächliche Anzahl der Atheisten/Agnostiker/Naytheisten (da gibt es ja diverse Geschmacksrichtungen) herauszufinden müsste man explizit danach fragen - und zwar unabhängig davon welche Konfession (oder auch keine) auf der Steuerkarte steht.
Und dann noch diese hier :-)
Bild/Foto
Mark Nowiasz hubzilla (AP)
Ist das Richard Stallman, @Rainer "diaspora" Sokoll? :-D
@Rainer "diaspora" Sokoll: Wenn das die Zusammensetzung des Bundestages wäre, müssten die Atheisten aber die Regierungsverhandlungen führen. Und wie immer, wäre eine C-Partei mit im Boot.